Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Am Donnerstag, 17. September, finden in Höhe Elbstraße Nr. 22/29 in der Zeit von 7 bis 16 Uhr Tiefbauarbeiten für die Versorgungsbetriebe statt. Aus diesem Grund wird die Elbstraße zwischen der Straße Neustadt und dem Marktplatz voll gesperrt.

Eine Umleitung erfolgt von der B 5 kommend über die Hafenstraße/B209 – Bahnhofstraße - Elbstraße – Hohler Weg/Graben.

Die Einfahrtverbote in der Elbstraße zwischen Ruferplatz und Museum werden für den genannten Zeitraum aufgehoben, die Poller abgesenkt.

Für die Buslinie 338 (Altstadtbus) gilt: Die Haltestellen Fährtreppe, Elbschifffahrtsmuseum, Neustadt und Grünstraße können nicht angefahren werden. Die Haltestelle Lösch- und Ladeplatz wird weiterhin bedient.