Lesezeit: 1 Minute

Buchhorst (LOZ). Ab Montag, 19. Oktober bis voraussichtlich Frühjahr 2022 wird die Kanalbrücke Buchhorst – Lanze über den Elbe-Lübeck-Kanal voll gesperrt.

Außerdem muss auch der Rad- und Wanderweg am Elbe-Lübeck-Kanal in diesem Zusammenhang voll für Fußgänger und Radfahrer in Höhe der Brücke gesperrt werden.

Grund für die Sperrung ist der Abriss und Neubau der Brücke durch das Wasserstraßen-Neubauamt in Magdeburg.

Die verkehrsrechtliche Anordnung für diese Maßnahme ist erteilt und auch die Beschilderung wird ab dem 16. Oktober entsprechend vorgenommen. Bauablaufbedingt kann es hiervon jedoch - gerade zu Beginn der Arbeiten - zu Abweichungen kommen.

Die Umleitung für Kraftfahrzeuge erfolgt über die B 5 in Lauenburg und die Gemeinde Lanze.

Die Umleitung für Fußgänger und Radfahrer wird großräumig ausgeschildert. Es kann aufgrund der Topographie des Geländes leider keine baustellennahe Umleitung angeboten werden.

Der Verkehrszeichenplan kann auf der Internetseite des Amtes Lütau www.amt-luetau.de eingesehen werden.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.