Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Der Kirchengemeinderat der Ev.-luth. Kirchengemeinde Lauenburg hat auf seiner Sondersitzung des gestrigen Dienstagabend, 15. Dezember folgendes beschlossen:

„Der Kirchengemeinderat beschließt, vorerst alle Präsenzgottesdienste von jetzt an (15.12.) bis zum 10. Januar 2021 abzusagen. Die örtliche Presse und alle bereits angemeldeten Besucher werden darüber umgehend informiert. Für Heiligabend wird ein Gottesdienst mit Krippenspiel aufgezeichnet und am Heiligabend online gestellt. Es sollen weitere digitale Inhalte produziert und alternative Aktionen erarbeitet und durchgeführt werden.

Als Kirchengemeinde vor Ort sehen wir uns in der Verantwortung unseren Beitrag zur Einschränkung der Pandemie zu leisten. Die christliche Botschaft des Weihnachtsfestes ist, dass Gott sich den Menschen zuwendet. Gemeinde zum Gottesdienst zu versammeln, wenn alles andere untersagt ist, erscheint uns unverhältnismäßig. Mit zunehmender Besorgnis nehmen wir alle wahr, wie derzeit Infektionszahlen steigen, wie bedrückend hoch die Todesfälle sind und dass sich unser Gesundheitssystem am Rande der Überlastung befindet.“

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.