Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ).  Im Rahmen der Reihe „1.100 Jahre Ottonen“ hält Lothar Obst (Mölln) am Dienstag, 24. September um 19.30 Uhr im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg, Hauptstraße 150 in Mölln, einen Vortrag über die Kunst der Ottonenzeit. Der Eintritt ist frei.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Mit Freude reagiert die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) der SPD auf die Einweihung der Jugendberufsagentur in Mölln. Seit Jahren warb die Arbeitsgemeinschaft für eine solche Gründung im Kreis.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 3 Minuten

Mölln (LOZ). Am heutigen Donnerstag wurde in Mölln die Jugendberufsagentur (JBA) Kreis Herzogtum Lauenburg eröffnet. Zu den Netzwerkpartnern gehören die Agentur für Arbeit Bad Oldesloe, das Jobcenter Herzogtum Lauenburg, der Kreis Herzogtum Lauenburg, das Schulamt und das Berufsbildungszentrum Mölln.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Im Februar des Jahres haben die Möllner Wohnstätten an der Auslosung "GUT. Für die Gemeinschaft" der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg teilgenommen. Die zu gewinnende Höchstsumme für ein zu förderndes Projekt betrug 3.000 Euro. Die Gewinner wurden im Losverfahren ausgewählt - die Möllner Wohnstätten hatten Glück und haben gewonnen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Am Sonnabend, 21. September, jährt sich der Tag des Handwerks bundesweit zum 9. Mal und zum zweiten Mal findet er in der Eulenspiegel-Stadt Mölln statt. Auf dem Bauhof, im Herzen der Stadt, dürfen die Besucher sich in der Zeit von 10 bis 15 Uhr wieder auf ein buntes Programm freuen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Detlev Werner von Bülow (Gudow) beleuchtet in seinem Vortrag am Dienstag, 17. September, um 19.30 Uhr im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg in Mölln, Hauptstraße 150, die Aufgaben des Stadthauptmanns im 18. Jahrhundert sowie besondere Begebenheiten rund um das Amt und die Stadt Mölln. Der Eintritt ist frei.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Der Kulturknotenpunkt Mölln bietet einen Gesprächskreis zur Förderung der Literatur im Lauenburgischen an. Um möglichst viele Stimmen einzubeziehen, wurde dieses offene Forum ins Leben gerufen, in dem man sich locker über mögliche Veranstaltungsformate und Literaturaktivitäten austauschen kann.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

von Alsou Bellmann und Lilian Kutscher (Q1b)

Mölln (LOZ). Vor den Sommerferien besuchte die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) das MDG, um sich mit zwei Klassen der Oberstufe (2018/19) über freiwilliges Engagement auszutauschen und gemeinsam zu überlegen, wie soziales Engagement und Freiwilligendienste für junge Menschen attraktiver werden kann.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen