"Hurra, wir leben wieder!" – Comedy nur für Frauen mit dem Duo »Bibi & Ina«

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Am 9. September sind in Mölln die Frauen los! Das Comedy-Duo „Bibi & Ina“ kommt in den Quellenhof. Im Gepäck haben die beiden Quickbornerinnen ihr brandneues Programm „Hurra, wir leben wieder!“

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Das Motto für den Welt-Alzheimertag am 21. September und die Woche der Demenz 2021, die zwischen dem 20. bis 26. September stattfindet, fordert dazu auf: „Demenz – genau hinsehen!“ Im Kreis sind dazu wieder verschiedene Aktionen geplant.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg lädt Ehrenamtliche aus Vereinen der Jugendarbeit sowie Interessierte ein zu einem Informations- und Austauschtreffen am Dienstag, 14. September, ab 18 Uhr ein.

Lesezeit: 3 Minuten

Mölln (LOZ). Gaukelei, Markttreiben und großes Lagerleben: Das Spektakulum Mulne lädt Groß und Klein zum Verweilen ein, wenn der Mittelaltermarkt mit seinen vielfältigen Attraktionen seine Pforten öffnet. 

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Am Donnerstag, 30. September, lädt die Klimaschutzmanagerin der Stadt Mölln, Lisa Vidal, zusammen mit dem Planungsbüro Treurat & Partner alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Auftaktveranstaltung des Klimaschutzkonzeptes Mölln ein. Gemeinsam mit ihnen möchte das Team nun Möllns Fahrplan in die Zukunft auf den richtigen Weg bringen - auf den Weg in eine nachhaltige und klimaneutrale Zukunft, für die sich jeder Einsatz jetzt lohnt.

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Meinhard Füllner hat bereits oft an der Ausstellungs-Reihe „Dörfer zeigen Kunst“ teilgenommen. Nun präsentiert die Stiftung Herzogtum Lauenburg in der von Antje Ladiges-Specht organisierten Einzelausstellung sein breites kreatives Schaffen der letzten zehn Jahre unter dem Titel „Form – Farbe – Fantasie. Gestaltung ohne Grenzen“.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Die Wirtschaftliche Vereinigung Mölln lädt zu einem neuen online Event der interaktiven Gesprächsreihe ein. Der Digital-Working-Vordenker Thorsten Jekel wird Tipps und Impulse zur Arbeit mit dem iPad vorstellen.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Die „MillStreetFive-Band“ geht auf Konzertreise. Unter dem Motto „Dorf-KulTour in alle Himmelsrichtungen“ macht sich die Truppe im „Big-Red-Bus“ am Sonnabend, 28. August, auf den Weg in drei östliche Dörfer des Kreises Herzogtum Lauenburg. Die Konzerte sind Teil des Projektes „Sommerkultur – Schleusen auf für Begegnung“, für das sich diverse Kulturschaffende im Kreis mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg zusammengetan haben.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.