Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Traditionell verleiht die Stiftung Herzogtum Lauenburg alle zwei Jahre einen Kulturpreis an Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen, die sich um die Kulturentwicklung im Kreis besonders verdient gemacht haben. In einer Feierstunde am Sonnabend, 14. November, wird die Verleihung im Stadthauptmannshof in Mölln erfolgen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 3 Minuten

Mölln (LOZ). Es ist eine ungewöhnliche literarische Welt, die da den Weg durch das Lektorat des Osburg Verlages gefunden hat. Unter dem Titel „Wanted: Junge Autor*inn*en“ ist soeben ein Buch mit Texten von Nachwuchsschriftstellern erschienen. Ihnen gemeinsam ist, dass sie alle aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg stammen und erfolgreich am gleichnamigen Schreibwettbewerb der Stiftung Herzogtum Lauenburg teilgenommen haben.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Die Frühjahrsausstellung der Stiftung Herzogtum Lauenburg „Vier Frauen – vier Perspektiven“ ist im März eröffnet worden, konnte aber in der folgenden Zeit wegen der besonderen Umstände nicht besichtigt werden. Die Stiftung ist sehr erfreut darüber, dass es nun wieder möglich ist, die Ausstellung in leicht veränderter Form unter Einbehaltung bestimmter Regeln zugänglich zu machen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Am 2. Mai jährt sich die kampflose Besetzung der Stadt Mölln durch britische Truppen zum 75. Mal. Auch die damalige Heeresmunitionsanstalt (MUNA) im Möllner Süden wurde an diesem Tag von den Briten übernommen.

Print Friendly, PDF & Email

Online-Lesungen bekannter Persönlichkeiten aus dem Kreis mit den besten Texten aus dem Autorenwettbewerb

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Geschichten aus dem Lauenburgischen gelesen von Lauenburgern – das läuft ab Montag, 4. Mai, auf Kulturportal-Herzogtum.de. Pro Tag gibt es eine Story, die als Video gestreamt werden kann. Die Texte stammen von „Schreibzeit“, einem von der Stiftung Herzogtum Lauenburg initiierten Autorenwettbewerb für Männer und Frauen aus dem Kreis. Vorgetragen werden sie von Politikern und Kulturschaffenden aus der Region. Die Reihe startet mit Ulrike Mechau-Krasemann, die Britta Engels Text „Ein besonders schöner Tag“ vorträgt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Unter dem Motto „Schausteller helfen im ganzen Land“ kamen einige Mitglieder der Schaustellerverbände des Landes Schleswig-Holstein am Freitag, 24. April, nach Mölln, um Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen eine kleine Freude zu bereiten.

Print Friendly, PDF & Email

Hat die Kultur der Zukunft schon begonnen?

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Nach all den Absagen ist das mal eine gute Nachricht: Der für Montag, 27. April, geplante Kulturtalk der Stiftung Herzogtum Lauenburg findet statt – wenn auch ohne Publikum. Die Debatte mit hochkarätigen Gästen kann stattdessen ab 19.30 Uhr live auf www.kulturportal-herzogtum.de/live verfolgt werden. Das Thema ist hochaktuell. Es geht um nichts weniger als um Kunst und Kultur im Zeitalter von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Die Stiftung Herzogtum Lauenburg hatte den für Dienstag, 28. April, im Stadthauptmannshof geplanten Vortrag von Lothar Obst über die Weiße Rose bereits abgesagt. Gleichwohl wird es zu dem Thema einen Podcast mit Lothar Obst geben, den sich alle Interessierten ab dem 28. April auf dem Kulturportal der Stiftung anhören können (www.kulturportal-herzogtum.de).

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.