Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Die Stadt Mölln hat für Donnerstag, 12. März, zu einer Bürger-Informationsveranstaltung in das Stadthaus eingeladen, bei der über den Vorentwurf der Städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Altstadt“ – Neugestaltung „Zentraler Einkaufsbereich / Grubenstraße“ informiert wird.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Prof. Dr. Dr. Rainer Hering (Schleswig) zeichnet in seinem Vortrag am Donnerstag, 19. März, um 19.30 Uhr im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg in Mölln (Hauptstraße 150) die Geschichte der Todesanzeige nach. Der Eintritt ist frei.

Print Friendly, PDF & Email

Positiver Start in das Unternehmen „Ein Hospiz für Mölln und Umgebung“

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Die 1. Vorsitzende des Fördervereins Hospiz Mölln e. V., Dr. Karina Zühlsdorf, konnte knapp 40 Mitglieder des jungen Vereins in der Cafeteria der Praxisklinik Mölln zur ersten Jahreshauptversammlung begrüßen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Am Mittwoch, 22.April, um 18.30 Uhr Uhr hält Imke Schröder (Kiel) im Möllner Stadthauptmannshof (Hauptstr. 150) einen Vortrag über Social Media für Kulturschaffende, zu dem der Kulturknotenpunkt Mölln herzlich einlädt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht/Mölln (LOZ). Der Gesprächskreis über psychische Erkrankungen im März befasst sich mit der Frage, wieviel Psychotherapie hilft?

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Sprache wird oft auch als Schlüssel zur Integration betrachtet. Wer hier in Deutschland richtig ankommen möchte, muss lernen, sich verständlich zu machen und im Alltag, Arbeit und Freizeit deutsch sprechen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Auf Grund dringender Sanierungsarbeiten müssen die beiden Fußgängerbrücken am Schmalsee (nördliches Ufer, unterhalb Restaurant Waldhalle sowie südliches Ufer, Verbindung zum Lütauer See) im Zeitraum vom 9. März bis voraussichtlich 13. Mai gesperrt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Marita Landgraf (Künstlerhaus Lauenburg) zeigt in ihrem Vortrag am Donnerstag, 12. März, um 19.30 Uhr in der Remise im Möllner Stadthauptmannshof (Hauptstr. 150), wie sich Betrachter den Arbeiten zeitgenössischer Kunst annähern und dabei gewohnte Denkmuster aufbrechen können. Der Eintritt zu der Veranstaltung der Stiftung Herzogtum Lauenburg ist frei. Aufgrund der begrenzten Platzkapazität ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon 04542 / 870 00 oder info@stiftung-herzogtum.de.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.