Europaminister Claussen zum Foto- und Filmwettbewerb anlässlich der Konferenz zur Zukunft Europas: „Wir können Europa – gemeinsam gestalten!“

Foto: W. Reichenbächer

 

Kiel (LOZ). Anlässlich der „Konferenz zur Zukunft Europas“ schreiben das Europaministerium und das Nordkolleg Rendsburg einen Foto- und Filmwettbewerb aus. Fotografinnen und Fotografen, Filmschaffende sowie foto-und filmbegeisterte Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, ihre Ideen zum Thema „Zukunft Europa!“ einzusenden.

Ziel des Wettbewerbs ist, Visionen von der Zukunft Europas im Kontext zu Schleswig-Holstein künstlerisch per Foto oder Film umzusetzen. „Angesichts des ökologischen, digitalen und demografischen Wandels, aber auch aufgrund der Corona-Pandemie steht Europa vor großen wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen“, erklärte Europaminister Claus Christian Claussen. „Die „Konferenz zur Zukunft Europas“ bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen, und das wollen wir mit diesem Wettbewerb unterstützen.“ Die Ideen des Wettbewerbs werden zusätzlich als Berichte auf der digitalen Plattform der „Konferenz zur Zukunft Europas“ (https://futureu.europa.eu/?locale=de) eingestellt.

Die Beiträge können bis zum 6. Dezember 2021 eingereicht werden. Weitere Informationen finden Interessierte unter: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/E/europapolitik/film_fotowettbewerb.html  

Hintergrund

Die im Mai 2021 gestartete „Konferenz zur Zukunft Europas“ ruft unter dem Motto „Die Zukunft liegt in deinen Händen“ Bürgerinnen und Bürger in Europa dazu auf, Vorschläge und Visionen für die Zukunft Europas einzubringen. Europaweit werden dazu Veranstaltungen durchgeführt. Die Beiträge daraus sowie der zentralen digitalen Plattform werden in die Plenarversammlung der Konferenz eingebracht, die sowohl aus Vertretern der EU-Institutionen und der nationalen Parlamente als auch aus repräsentativ ausgewählten Bürgerinnen und Bürgern besteht. Im Frühjahr 2022 werden erste Schlussfolgerungen erwartet. Auf der digitalen Plattform können alle Interessierten ihre Ideen und Visionen zur Zukunft teilen und aktuelle Informationen über bevorstehende Veranstaltungen einsehen unter: https://futureu.europa.eu/?locale=de. 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.