Vöge: Großer Schritt für die Sicherheit im Ostseeraum

Foto: hfr
Pin It

 

(LOZ). Zur Einladung der NATO an Finnland und Schweden, Mitglied im nordatlantischen Bündnis zu werden, erklärt der europapolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag Rasmus Vöge:

„Die Einladung der NATO an Finnland und Schweden, Mitglied im nordatlantischen Bündnis zu werden, begrüßt die CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag sehr. Das Signal der Geschlossenheit des Gipfels von Madrid ist ein großer Schritt für die gemeinsame Sicherheit der Ostseeanrainerstaaten. Nachdem Russland durch seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine das Völkerrecht gebrochen hat, ist eine gemeinsame Sicherheitsarchitektur im Norden Europas umso wichtiger geworden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren Freunden in Finnland und Schweden, die durch den Beitritt zur NATO deutlich gestärkt wird. Das ist auch ein gutes Signal für die Menschen in Schleswig-Holstein, dass wir gemeinsame Interessen auch im Verbund vertreten.“

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.