Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Zur Förderung von Tierschutzarbeit hat die Landesregierung Schleswig-Holstein im Haushalt Gelder von insgesamt 350.000 Euro beschlossen. Davon entfallen 250.000 auf Investitionen, 100.000 auf die institutionelle Förderung. Der Deutsche Tierschutzbund und sein Landesverband Schleswig-Holstein begrüßen das Vorhaben. Zugleich weisen die Tierschützer jedoch auch auf die Schwierigkeiten der Modalitäten hin.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Die von der Landespolizei Schleswig-Holstein registrierten Eingangszahlen zu Wohnungseinbrüchen für 2017 sind auf dem niedrigsten Stand seit fünf Jahren. Im Jahr 2017 wurden 5.492 Einbrüche und Einbruchsversuche aufgenommen – im Jahr 2015 waren es noch 9.095. Zudem ist der Anteil der Einbruchsversuche an der Gesamtzahl gestiegen.

Print Friendly, PDF & Email

Entlastung für jahrzehntelange Arbeit im Wechselschichtdienst

Lesezeit: 2 Minute

Kiel (LOZ). Die wöchentliche Arbeitszeit von Beamten, die seit mehr als zehn Jahren Wechselschichtdienst verrichten, wird ab dem 1. März 2018 schrittweise reduziert. Eine entsprechende Verordnung zur Änderung der Arbeitszeitverordnung hat das Kabinett beschlossen. Beschäftigte in den Bereichen Polizei und Justizvollzug mit mehr als zehn Jahren im Wechselschichtdienst sollen 38 statt 41 Wochenstunden arbeiten, Beschäftigte mit über 20 Jahren im Wechselschichtdienst 36 statt 41 Stunden je Woche. Die Neuerung, von der voraussichtlich rund 1.500 Polizistinnen und Polizisten sowie rund 500 Justizvollzugsbedienstete profitieren werden, wird schrittweise umgesetzt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Kiel (LOZ). Andrea Tschacher, Fachsprecherin für Hospizarbeit in der CDU-Landtagsfraktion in Schleswig-Holstein, appelliert zu mehr Offenheit gegenüber dem Thema Kinderhospizarbeit anlässlich des gleichnamigen bundesweiten Tages am Sonnabend.

Print Friendly, PDF & Email

Belege müssen grundsätzlich nicht mehr eingereicht werden, Zentrale Informations- und Annahmestellen beschleunigen die Abläufe

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Die Erklärung der Einkommenssteuer wird für die Bürger einfacher: Erstmals müssen bei der Einkommensteuererklärung grundsätzlich keine Belege und separaten Aufstellungen mehr eingereicht werden. Diese Regelung gilt für alle Erklärungen ab dem Veranlagungszeitraum 2017 und soll besonders die elektronische Steuererklärung über das Onlineportal ELSTER vereinfachen. Die Unterlagen sind entsprechend der gesetzlichen Regelungen aufzubewahren. Bei Bedarf fordert das Finanzamt diese an.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Demokratie vor Ort spüren, auf den Stühlen der Abgeordneten Platz nehmen oder mit den Volksvertretern persönlich über Politik diskutieren - das erlebten 2017 rund 11.500 Gäste bei ihrem Landtagsbesuch. Dass es insgesamt etwas weniger waren als 2016, ist dem Wahljahr geschuldet, denn in einem Wahljahr finden weniger Landtagsdebatten statt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Kiel (LOZ). Landtagspräsident Klaus Schlie und die Landtagsabgeordnete Andrea Tschacher (beide CDU) begrüßen die Entscheidung den Reformationstag als zusätzlichen Feiertag einzurichten. „Wir begrüßen die Entscheidung der norddeutschen Ministerpräsidenten, sich für den Reformationstag als gemeinsamen neuen Feiertag auszusprechen“, so Schlie und Tschacher.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Lübeck (LOZ). Der Staatssekretär im Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration, Torsten Geerdts hat heute bei der Vorstellung des Projektes „Musik und Vielfalt“ die Bedeutung der Musik bei der Integration hervorgehoben:

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen