Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Durch die Polizei Schwarzenbek wird seit mehreren Wochen unter Federführung der Staatsanwaltschaft bei dem Landgericht Lübeck gegen einen 31-jährigen und einen 25-jährigen wegen des Verdachts der Hehlerei bzw. des Fahrraddiebstahls ermittelt. Seit August 2019 kam es insbesondere im Südbereich der Polizeidirektion Ratzeburg zu einer Vielzahl von Fahrraddiebstählen.

Die umfangreichen polizeilichen Ermittlungen führten zu zwei Tatverdächtigen. Das Amtsgericht Lübeck erließ daraufhin zwei Durchsuchungsbeschlüsse für die Wohnungen der Tatverdächtigen. Die Wohnungen in Hamburg und Geesthacht wurden durchsucht und es wurden fünf Fahrräder sowie zwei E-Bikes im Wert von rund 6.500 Euro aufgefunden und sichergestellt.

Gegen den 31-jährigen Hamburger wird wegen des Verdachts der gewerbsmäßigen Hehlerei, gegen den 25-jährigen Geesthachter wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls ermittelt.

Aufgrund fehlender Haftgründe befinden sich beide Tatverdächtige weiterhin auf freiem Fuß.

Die sichergestellten Fahrräder/E-Bikes werden nun an die Geschädigten bzw. an die Versicherungen zurückgegeben.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.