(LOZ). Am 7. Januar, in der Zeit von 10 Uhr bis 10.50 Uhr kam es in Börnsen im Steinredder zu einem versuchten Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus.

(LOZ). Die Beamten der Polizeistation Lauenburg beendeten gestern gleich zwei Fahrten unter Betäubungsmitteleinfluss. Ein Fahrzeugführer war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

(LOZ). Am 4. Januar ist es Dank aufmerksamer Zeugen der Polizei in Mölln gelungen, eine Trunkenheitsfahrt aufzudecken.

(LOZ). In der Zeit vom 23. Dezember bis zum 4. Januar, kam es zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl in den Kindergarten "Bäker Strolche" in Bäk.

(LOZ). Am Montag, 28. Dezember, gegen 14.30 Uhr, beobachtete Zeugen eine Verkehrsunfallflucht mit Beteiligung eines zum Parken abgestellten Fahrzeuges im Heuweg in Geesthacht, Höhe Hausnummer 54.

Lauenburger explodiert Böller in der Hand

(LOZ). Die Einsatzleitstelle in Lübeck verzeichnete im Zeitraum vom 31. Dezember (18 Uhr) bis 1. Januar (6 Uhr), für die Kreise Stormarn und Herzogtum Lauenburg 36 Silvester relevante Einsätze (60 im Vorjahr). Davon entfielen 24 Einsätze auf den Kreis Stormarn, 12 Einsätze auf den Kreis Herzogtum Lauenburg. Zusammenfassend kann für die Polizeidirektion Ratzeburg gesagt werden, dass es eine ruhige Nacht war.

(LOZ). Heute Morgen ist es in Lauenburg zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen nach einem Automatenaufbruch im Askanierring gekommen.

(LOZ). Am 28. Dezember, gegen 7.40 Uhr, kam es in Schwarzenbek im Heuweg zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Später stellte sich heraus, dass der Fahrer stark alkoholisiert war.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.