Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Gegen 15 Uhr wurde in einem chemieverarbeitenden Betrieb in Lauenburg ein Austritt von Thermalöl festgestellt. Die alarmierten Einsatzkräfte bestehend aus diversen Feuerwehren, dem Löschzug-Gefahrgut, der Technischen Einsatzleitung sowie dem Rettungsdienst des Kreises Herzogtum Lauenburg sind zurzeit mit einem Großaufgebot an Kräften vor Ort.

Print Friendly, PDF & Email

Lauenburg (LOZ). Heute Mittag gab es im Lauenburger Industriegebiet einen Feuerwehreinsatz. Die Brandmeldeanlage eines Blockheizwerkes hat Alarm geschlagen. Es wurde ein Löschangriff von der Feuerwehr vorbereitet. Nach der Erkundung mit dem Betriebsleiter konnte aber weder Feuer noch Rauch festgestellt werden. Die Feuerwehr konnte wieder zurück in Katastrophenschutzzentrum ohne ein Feuer bekämpfen zu müssen.

Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Am 23.08.2018, gegen 16.10 Uhr, wurden die Beamten vom Polizeirevier Geesthacht in den Flottbeker Stieg entsandt, da ein Hund ein Kind gebissen haben soll.

Print Friendly, PDF & Email

Bilder und Videos können auch anonym hochgeladen werden

(LOZ). Nach einer Explosion eines Imbisses in Schwarzenbek vom 10.08.2018 sucht die Polizei jetzt nach weiteren Zeugen und Bildmaterial. Fotos und Videomaterial von Zeugen des Vorfalls können ab sofort auf dem Hinweisportal der Landespolizei unter https://sh.hinweisportal.de und dem Ereignisnamen Explosion im Hevi`s Schwarzenbek hochgeladen werden.

Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Bereits am 26.07.2018, gegen 19.00 Uhr, kam es in der Straße Am Tonteich in Wohltorf zu einer Körperverletzung sowie einer Bedrohung. Im Rahmen der laufenden Ermittlungen sucht die Polizei in Aumühle Zeugen sowie den Besitzer einer Uhr.

Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Seit dem Frühjahr 2017 kam es im Revierbereich Schwarzenbek zu diversen Bränden, überwiegend an geparkten Kraftfahrzeugen und u.a. einem Vollbrand einer Kfz-Werkstatt.

Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Am 17.08.2018, gegen 18.30 Uhr, wurde ein grauer Mercedes Coupé AMG auf der BAB 24 Abfahrt Reinbek, Fahrtrichtung Hamburg, durch einen Streifenwagen des Autobahnreviers Ratzeburg kontrolliert, nachdem mehrere Anrufer von halsbrecherischen Überholmanövern berichteten.

Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Am 11.08.2018, gegen 19.45 Uhr, kam es in Mölln, Hauptstraße Einmündung Feuergräfenstraße, zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge eine Person schwer verletzt wurde.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen