Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Die Kreismuseen in Ratzeburg am Domhof öffnen ab dem 5. Mai wieder ihre Häuser, unter Beachtung der hygienischen Vorgaben der Landesregierung.

Im A. Paul Weber-Museum wird die neue Ausstellung „Endlich Freizeit!“ mit amüsanten Werken von A. Paul Weber zu sehen sein. Die für den 25. Mai im Kreismuseum geplante Ausstellung „Frühe Berufsfotografie im Kreis Herzogtum Lauenburg“ wird auf das nächste Jahr verschoben. Die mit der Ausstellung verbundenen geplanten Vorträge und Veranstaltungen können unter „Corona-Bedingungen“ nicht durchgeführt werden.

Ebenfalls ab dem 5. Mai besteht wieder die Möglichkeit, im Lesesaal des Kreisarchivs Herzogtum Lauenburg Am Markt 10 in Ratzeburg Archivalien einzusehen. Dafür ist bis auf Weiteres die Vereinbarung eines Termins nötig, da aufgrund der räumlichen Enge immer nur eine Person in den Lesesaal darf.

Die Öffnung des Lesesaals ist vor allem für dringende und wichtige Anliegen gedacht, Anfragen per E-Mail oder Telefon können wie gewohnt weiterhin an das Kreisarchiv gestellt werden.

Besucherinnen und Besucher mit akuten Krankheitssymptomen dürfen das Kreisarchiv nicht persönlich aufsuchen, alle anderen müssen sich während ihres Besuches an die Hygiene- und Abstandsvorschriften halten.

Terminanfragen unter genauer Angabe des Anliegens und Anfragen per E-Mail an dr.muehrenberg@kreis-rz.de oder per Telefon unter 04541 / 888-247.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.