Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Die Arbeiten zur Sanierung des östlichen Abschnitts der B208 schreiten auch aufgrund der hervorragenden Witterungsbedingungen zügig voran. Die ausführende Firma STRABAG AG konzentriert sich aktuell auf die Schweriner Straße, deren alte Fahrbahndecke bereits abgefräst wurde. Das Aufbringen der neuen Deckschicht soll im Anschluss bis zur Kreuzung Schweriner Straße - Gartenstraße - Schmilauer Straße folgen.

Als nächster Sanierungsschritt ist nachfolgend die Kreuzung selbst geplant. Dies soll an zwei Tagen, voraussichtlich am 29. und 30. September in der Zeit von 22 bis 6 Uhr, in Nachtarbeit und unter Vollsperrung erfolgen. Eine überörtliche Umleitung wird für den Durchgangsverkehr, insbesondere für LKW, aber auch für Pendler, ab Mustin in Richtung Schmilau und Mölln zur B207 ausgeschildert. Für den örtlichen PKW-Verkehr wird eine Umleitungsleitungsregelung über die Strecke Am Kaninchenberg - Ziethener Straße - Mecklenburger Straße - Grüner Weg - Mechower Straße - Jägerstraße ausgewiesen. Ortskundigen Ratzeburgern wird empfohlen, den Kreuzungsbereich in diesem Zeitraum über Nebenstraßen weiträumig zu umfahren.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.