Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). 5.000 Atemschutzmasken vom Typ FFP2 konnte die Stadt Ratzeburg vergangene Woche im Zuge einer kommunalen Beschaffungsaktion über den DRK-Kreisverband beziehen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Mit großer Sorge blickt Katrin Jester vom Tourismus- und Stadtmarketing Ratzeburg auf die bevorstehende Tourismussaison 2020, die traditionell ab dem 1. Mai mit der Maibaumaufstellung und den ersten Stadtführungen  beginnt. Schon jetzt ist abzusehen, dass die Corona-Pandemie die Rekordentwicklung der vergangenen Jahre jäh unterbrechen wird.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Im A. Paul Weber-Museum in Ratzeburg ist eigentlich schon seit dem 1. April die Sonderausstellung „A. Paul Weber: Endlich Freizeit!“ zu sehen. Wie allgemein bekannt ist, war wegen der Corona-Pandemie den Besuchern bislang der vergnügliche Blick auf die Freizeitgepflogenheiten von Webers Mitmenschen untersagt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). „Ratzeburg informiert zu Corona“ ist der Titel einer Radiosendung, die jeden Donnerstag in der Zeit von 15 bis 16 Uhr im Offenen Kanal Lübeck auf der Frequenz 98,8 MHz (106,5 Kabel) und als Direktsendungen im Internet unter https://www.oksh.de/hl/ jeweils wöchentlich zu empfangen ist.

Print Friendly, PDF & Email

Zeichen- und Malwettbewerb des Ratzeburger Stadtmarketing

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Ratzeburgs Alltag in Zeiten von Corona festzuhalten, dies ist die Idee eines Zeichen- und Malwettbewerbes, den das Team des Ratzeburger Stadtmarketing zusammen mit dem Stadtarchiv Ratzeburg in den kommenden Woche ins Leben rufen wollen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Die Teilnehmer der Kreativ und Schneiderwerkstatt vom Gleis21 und Stellwerk waren fleißig und haben den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg 100 Behelfsmasken gespendet.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 3 Minuten

Ratzeburg (LOZ). „Der Bund fördert die seit langem geplante Sanierung der Ratzeburger Kirche „St. Georg auf dem Berge“ mit 370.000 Euro. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages heute auf meine Initiative hin beschlossen. Die Förderung erfolgt im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogrammes, woraus in den letzten Jahren sowohl das Lauenburger Schloss als auch die umfassende Sanierung des Raddampfers Kaiser Wilhelm finanziert wurden. Der Haushaltsausschuss entscheidet hier alleine über die zu fördernden Projekte, die zuvor von der Bundesbeauftragten für Kultur auf ihre denkmalpflegerische Bedeutung geprüft wurden. Gegenüber der Bundesbeauftragten und den Haushältern habe ich entschieden für eine Förderung dieser bedeutenden Kirche geworben, mit der vor rund 1000 Jahren die Christianisierung im Lauenburger Land seinen Anfang nahm“, berichtet der Lauenburgische CDU-Politiker Norbert Brackmann aus Berlin.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). In ihrem jüngsten Erlass zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat die Landesregierung eine vorsichtige Öffnung von öffentlichen Einrichtungen verfügt. So kann bei einem vorliegenden Hygienekonzept auch die Sperrung von Spielplätzen wieder aufgehoben werden. Dies hat die Stadt Ratzeburg jetzt umgesetzt und insgesamt 11 von 18 Spielplatzstandorten im Stadtgebiet freigegeben.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.