Grüne Ratzeburg feiern Wahlkampfauftakt mit Musik und Freigetränken

Foto: W. Reichenbächer
Pin It

 

Ratzeburg (LOZ). Nachdem der Gemeindewahlausschuss am 24. März alle fünf Wahlvorschläge zur Wahl zugelassen hat, starten die Grünen Ratzeburgs nun in den Wahlkampf. Jeden Samstag sind sie ab 10 Uhr auf dem Ratzeburger Marktplatz zu finden. Ab dem 30. März außerdem im 14-tägigen Rhythmus donnerstags vor der Edeka Süllau Filiale am Viehmarkt. Der Wahlstand vor der Edeka Süllau Filiale beginnt jeweils ab 17 Uhr.

Werbung

Bevor ab dem 3. April die Briefwahlunterlagen angefordert werden können, laden die Grünen Ratzeburgs zu einer großen Musikveranstaltung ein. Am Samstag, 1. April, findet ab 18 Uhr die Veranstaltung "Musik und Talk am See" statt. Bei dieser Veranstaltung, welche den Wahlkampf feierlich einweihen soll und in der Schirmbar stattfindet, verwöhnt der Musiker Jörg-Rüdiger Geschke die anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit seiner Musik. Die Grünen Kandidatinnen und Kandidaten für die Ratzeburger Stadtvertretung werden ebenso anwesend sein und sich und die Grüne Kampagne vorstellen. Außerdem stehen die Kandidatinnen und Kandidaten bei der Veranstaltung für Gespräche bereit.

Bei "Musik und Talk am See" gibt es außerdem eine Besonderheit: "Damit niemand durstig nach Hause gehen muss, laden wir alle teilnehmenden Personen auf ein Freigetränk ein. Wir stellen einen Getränketopf in Höhe von 250 Euro bereit, von dem sich jede und jeder bedienen darf", so Spitzenkandidat und Grünen Sprecher Robert Wlodarczyk.

Die Wahl für die Ratzeburger Stadtvertretung und für den Kreistag Herzogtum-Lauenburgs findet am 14. Mai statt. Bis dahin haben Interessierte noch die Möglichkeit sich bei den lokalen Parteien und Wählergemeinschaften zu informieren.

Kurznachrichten Ratzeburg


Im Laufschritt durch Ratzeburgs Stadtgeschichte
Am Montag, 3. Juli, um 18 Uhr, lädt Stadtarchivar Christian Lopau zu einer weiteren stadtgeschichtlichen Joggingrunde durch Ratzeburg. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal Geschichten hinter den Ratzeburger Straßennamen. Die etwa zehn Kilometer lange Runde beginnt vor dem Ratzeburger Rathaus. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich. Das Lauftempo ist moderat.


1. (konstituierenden) Sitzung der Stadtvertretung
Am Montag, 19. Juni, um 18.30 Uhr, tritt die Stadtvertretung der Stadt Ratzeburg zu ihrer 1. (konstituierenden) Sitzung im Ratssaal des Rathauses, Unter den Linden 1, zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl der Stadtpräsidentin oder des Stadtpräsidenten, die Verabschiedung der aus der Stadtvertretung ausgeschiedenen Mitglieder der vergangenen Wahlperioden, die Verpflichtung der Stadtvertreterinnen und Stadtvertreter durch die Stadtpräsidenten oder den Stadtpräsidenten sowie die Wahl der Stellvertretung des hauptamtlichen Bürgermeisters.
Einwohnerinnen und Einwohner sind zudem eingeladen, Fragen, Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Informationen zur Sitzung wie auch zu allen anderen politischen Gremien sind auf der städtischen Webseite im Sitzungsinformationssystem für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereitgestellt.


Befahren des Küchensees nur eingeschränkt möglich
Am Samstag, 10. Juni, veranstaltet der Ratzeburger Ruderclub eine Kinder-Regatta auf dem Großen Küchensee. Der Regattakurs verläuft am Westufer des Küchensees, wobei die Regattastrecke der Ruderwettkämpfe mitverwendet wird. Die Ruder-Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und wird ungefähr um 16.30 Uhr enden. Zur Sicherung eines reibungslosen und sicheren Ablaufs der Veranstaltung ist das Befahren des Küchensees mit Wasserfahrzeugen bzw. Wassersportgeräten jeder Art für die Dauer der Veranstaltung nur außerhalb des Wettkampfbereiches zulässig. Ausgenommen hiervon bleiben lediglich die Boote des Veranstalters. Für die Dauer der Kinder-Regatta kann die Badestelle „Farchauer Liegewiese“ zeitweise gesperrt werden.


26. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Ratzeburg
Am Montag, 12. Juni, um 18.30 Uhr tritt der Hauptausschuss der Stadt Ratzeburg zu seiner 26. öffentlichen Sitzung im Ratssaal des Rathauses zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Bericht der Verwaltung zur Steuerschätzung im Mai 2023. Einwohnerinnen und Einwohner sind zudem eingeladen, Fragen, Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Informationen zur Sitzung wie auch zu allen anderen politischen Gremien sind auf der städtischen Webseite im Sitzungsinformationssystem für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereitgestellt. Der Zugang zum Sitzungsraum ist barrierefrei möglich.


Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Ratzeburg
Am Montag, 12. Juni, um 15 Uhr lädt der Seniorenbeirat der Stadt Ratzeburg zur 35. öffentlichen Sitzung in den Ratssaal im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Bushaltestellen in der Schweriner Straße, die Querung in der Schweriner Straße in Höhe des Raiffeisenmarktes sowie eine Rückschau auf die Bürgerwerkstatt "Demografische Stadtplanung". Der Zugang zum Sitzungsraum ist barrierefrei möglich.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.