Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Im letzten Jahr war das Maibaumfest auf dem Louisenhof ein echter Publikumsmagnet. Mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher haben den freien Tag genutzt, um den Louisenhof kennen zu lernen und Besonderes und Schönes an den Verkaufsständen zu entdecken.

Da das Frühjahr auch Pflanzzeit ist, kombiniert der Bioland-Betrieb Louisenhof das Maibaumfest mit einem kleinen Pflanzenmarkt. Auf diesem Markt ist noch Platz für weitere Stände. Hobby-Gärtner sind eingeladen, dort Zwiebeln, Knollen, Sträucher, Stauden, Zier- oder Gemüsepflanzen zu verkaufen.

Wer Lust und Zeit für einen Stand auf dem Louisenhof hat, kann sich bei Iris Müller, Telefon 04151 / 89 80 12, Email: i.mueller@louisenhof.org melden. Dort gibt es auch nähere Informationen über Uhrzeiten und mögliche Stände. Für Hobby-Gärtner werden keine Standgebühren erhoben.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen