Print Friendly, PDF & Email

Kreissparkassen-Kundin aus Möhnsen gewinnt 20.000 Euro

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Bei der Juni-Auslosung der Lotterie Los-Sparen gewinnt Hannelore Schneider 20.000 Euro. Mit großem Scheck und Maskottchen gratulierte Eddy Thiel von der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg zum großen Gewinn.

Er durfte nun persönlich die tolle Botschaft überbringen. "Auch für mich war das neu und besonders, zum Gewinn einer solchen Summe gratulieren zu dürfen", so Thiel. Er hatte Maskottchen Lotti als Verstärkung dabei.

"So einen Gewinn hatte ich noch nie", erklärt Hannelore Schneider überwältigt. Man denke ja immer, dieses Glück hätten nur andere Leute.

Der Geldsegen kommt für sie und ihre Familie gerade zur rechten Zeit. Sie baut gemeinsam mit ihrem Mann das Haus um, weil demnächst ihre Tochter mit Enkelkind einziehen wird. "Dafür können wir das Geld super gebrauchen", so die Gewinnerin. Auch bisher haben die Enkelkinder von der Lotterie profitiert. Das Sparguthaben wurde im Dezember immer in Geschenke für die Enkel investiert.

Ein Los der Lotterie kostet nämlich monatlich fünf Euro. Davon werden vier Euro angespart und pünktlich vor Weihnachten ausgezahlt, sodass die Enkelkinder beschenkt werden können. Lediglich ein Euro ist der monatliche Lotterieeinsatz, der einem die Aussicht auf bis zu 25.000 Euro in den Monatsauslosungen und tolle weitere Gewinnchancen in drei Sonderauslosungen sichert. Mit einem Teil des Geldes aus dem Einsatz werden hier im Kreis Herzogtum Lauenburg Projekte und Organisationen gefördert.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen