Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Heute (17.12.) rollte gegen 9 Uhr ein 40-Tonner auf den Schulhof der Grund- und Gemeinschaftsschule Schwarzenbek in der Berliner Straße. Dort wurde er bereits von einem großen Gabelstapler zum Ausladen der Fracht erwartet. An Bord hatte er zahlreiche Außenmöbel für die Schulhöfe beider Gebäude.

Im Rahmen des Perspektivschulen-Budgets war es möglich, verschiedene Möbel für den Außenbereich der beiden Gebäude anzuschaffen. So werden demnächst farbenfrohe Sitzelemente unterschiedlicher Formen für die Schülerinnen und Schüler bereitstehen. Auch ein Klassenzimmer im Grünen auf dem Außenbereich des Grundschulteils wird damit möglich werden. Die Möbel wurden erst einmal im Schulgebäude zwischengelagert.

„Wir bedauern es sehr, dass kaum Schülerinnen und Schüler das Entladen beobachten konnten. Dennoch ist die Vorfreude auf die Verschönerung unserer Schulhöfe groß und wir sind gespannt auf die Reaktionen unserer Kinder“, so Schulleiterin Bettina Kossek.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.