Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Über das Sonderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ des Bundes erhält der DRK–Ortsverein Schwarzenbek und Umgebung e.V eine Förderung in Höhe von 7.300 Euro. Die Mittel aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung können in Kürze für die nachbarschaftliche Lebensmittelversorgung abgerufen werden.

Mietnomade verursacht rund 20.000 Euro Schaden

Schwarzenbek. „So etwas haben wir auch noch nicht erlebt“, zeigt sich Investor Andreas Ellermann verärgert. Zwei Jahre wurde keine Miete gezahlt, nun stand die Zwangsräumung an.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Susi und Strolch sind im Tierheim Schwarzenbek abgegeben worden, da die Besitzerin sich nicht mehr um ihre beiden Lieblinge kümmern konnte. Den beiden 8jährigen Geschwistern merkt man an, dass sie ein liebevolles Zuhause hatten.

Klima-Bündnis-Kampagne Stadtradeln geht in die nächste Runde

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Seit 2008 treten Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Stadt Schwarzenbek ist vom 30. August bis 19. September mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in der Stadt Schwarzenbek wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter www.stadtradeln.de/schwarzenbek.

Konzert wird es in diesem Jahr in Innenräumen nicht mehr geben

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Die Proben der Schwarzenbeker Liedertafel können nicht wie geplant am 13. August wieder aufgenommen werden. Das teilte die Vorsitzende Jasmin Schmidt jetzt mit.

Lesezeit: 3 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Ein Brief der Deutschen Post AG an die Bürgermeisterin der Stadt Schwarzenbek und dazu-gehörige Presseberichte der letzten Tage, hat die Landtagsabgeordnete Andrea Tschacher (CDU) dazu veranlasst, das direkte Gespräch mit Vertretern der Deutschen Post zu suchen.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). In der Ablösegruppe „Maxiclub“ werden Kinder ab 21 Monate sanft auf den Kita-Alltag vorbereitet. Die ersten Schritte in die Selbstständigkeit und das Erlebnis, dass sie schon einige Zeit ohne die Eltern auskommen, stärken das Selbstbewusstsein der Kinder.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Die jetzige Zeit mit den Beschränkungen wegen Corona bringt einmal mehr die Eltern an die Belastungsgrenze. Nun wird es Zeit Atem zu holen, den Alltag hinter sich lassen, etwas für die eigene Gesundheit tun.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.