Eröffnung der „Schwarzenbeker Perle“ mit Sky-Sportübertragungen

 

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Darauf haben viele gewartet. Alle wichtigen Sportübertragungen anschauen oder ein Feierabendbier genießen und dabei eine Zigarette schmöken. Das ist in der neuen Raucher- und Sportlokation „Schwarzenbeker Perle“ möglich, die am 19. Mai im Passage-Treff-Schwarzenbek öffnet. „Ich freue mich ganz besonders, dass die „Schwarzenbeker Perle“ nun in der Passage eröffnet“, so Andreas Ellermann.

Ausstellung der Fotofreunde Schwarzenbek im Amtsrichterhaus

 

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Die Fotoausstellung „Wasser = Wasser?“ von den Fotofreunden Schwarzenbek wurde am 29. April im Amtsrichterhaus Schwarzenbek eröffnet. Rund 80 Gäste verfolgten gespannt die Einführung in das Thema durch den 1. Vorsitzenden der Fotofreunde, Horst Wabner.

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Am 26. April hatte die SPD Schwarzenbek „Starke Familien - Starke Kinder“ zur Diskussion über die KiTa-Situation geladen. Mit der stellvertretenden Vorsitzenden der Kreiselternvertretung Fanny von Tilly Kistner, der Landtagskandidatin Kathrin Wagner-Bockey, dem Jugendhilfesprecher der SPD-Kreistagsfraktion Fabian Harbrecht und dem Vorsitzenden des Schwarzenbeker Sozial- und Kulturausschusses Rüdiger Jekubik waren sowohl die maßgeblich verantwortlichen politischen Ebenen als auch die Eltern vertreten.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Die Frauenberatung Herzogtum Lauenburg bietet monatlich eine kostenlose Rechtsberatung für Frauen an, die Fragen zur Klärung ihrer rechtlichen Situation haben, besonders zu den Themen Sorgerecht, Umgangsrecht, häusliche und sexualisierte Gewalt, Gewaltschutzmaßnahmen und Stalking. Am 4. Mai wird eine Rechtsanwältin in der Zeit von 17 bis 19 Uhr in den Räumen der Frauenberatung die persönlichen Fragen der Frauen beantworten.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Immer wieder kommen Ehrenamtliche, die in der Flüchtlingshilfe aktiv sind, an ihre Grenzen. In einigen Fällen ist es notwendig, sich selbst wieder in den Mittelpunkt des eigenen Lebens zu stellen, um langfristig aktiv bleiben zu können. In anderen Fällen ist es aber auch hilfreich, sich mit der eigenen interkulturellen Öffnung zu beschäftigen, um kulturelle Missverständnisse ausräumen zu können.

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Der Kreisverband Lauenburg des Deutsche Gewerkschaftsbundes zeigt zusammen mit dem Sozialen Bündnis aus AWO und SoVD vom 28. April bis zum 5. Mai im Foyer des Schwarzenbeker Rathauses eine Fotoausstellung zum Thema Altersarmut. Am Mittwoch, 3. Mai, findet ab 18.30 Uhr zudem eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zu Problemen und Reformbedarf des deutschen Rentensystems statt. Dazu wird als Gast die für Sozialpolitik zuständige Abteilungssekretärin des DGB Nord, Gabriele Wegner, in das Rathaus von Schwarzenbek kommen.

Kartenverkauf für das 4. große Sommerkonzert mit 3 Blaskapellen auf Gut Basthorst hat wieder begonnen

 

Lesezeit: 1 Minute

Basthorst (LOZ). Wegen der großen Beliebtheit in den letzten drei Jahren veranstalten die Möhnsener Musikanten am Sonnabend, 17. Juni, um 15 Uhr das nun bereits 4. große Sommerkonzert wieder mit 3 Blaskapellen auf Gut Basthorst. Die Möhnsener Musikanten präsentieren wieder zusammen mit den Original Werraspatzen aus Hessen und dem Stadtorchester Bargteheide ein interessantes und abwechslungsreiches Musikprogramm.

Lesezeit: 4 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Der kommissarische Vorsitzende der SPD Schwarzenbek, Calvin Fromm, hatte der CDU-Kreistagsabgeordneten und Landtagskandidatin Andrea Tschacher vorgeworfen, sie würde die Schwarzenbeker Kita-Politik angreifen und die Eltern an der Nase herumführen. Auch von "alternative facts" war die Rede. Nun meldet sich Andrea Tschacher zu Wort.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.