Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Der Verein Wirtschafts-Senioren-Beraten e.V. bietet Unternehmen an jedem ersten Donnerstag des Monats von 16 bis 18 Uhr im Raum 17 des Rathauses jetzt auch eine kostenlose Erstberatung in Geesthacht an. Der erste Beratungstermin ist am 7. Dezember.

„Vor allem Existenzgründerinnen und Gründer beanspruchen gerne die Unterstützung der Wirtschafts-Senioren, entweder um sich vor einer Unternehmensgründung oder in einer ersten kritischen Phase kompetent beraten zu lassen. Aber auch gestandene Unternehmerinnen und Unternehmer nehmen gerne die Kompetenz und Erfahrung unserer Selbständigen im Unruhestand an“, so Dr. Friederich-Karl Marcus, Vorsitzender des Vereins. Vielen Geesthachtern ist Herr Dr. Marcus noch als Inhaber des Geesthachter Unternehmens „Colours by Dr. Marcus GmbH“ bekannt – jetzt Sensient Food Colors Europe GmbH.

Zum Themenkatalog der Erstberatung gehören beispielweise Unternehmensidee und Firmenkonzept, Kosten- und Finanzierungsfragen, die richtige Kundenansprache, aber auch das richtige Verhalten bei hohen Außenständen. Dort können Sie ihr Vorhaben besprechen und Hinweise für ihr weiteres Vorgehen, Fördermöglichkeiten u.a. erhalten.

„Ich freue mich insbesondere für potentielle Existenzgründerinnen sowie für die kleineren und mittleren Unternehmen in Geesthacht, die mit diesem Beratungsangebot eine kostenlose Erstberatung für die dringlichsten Fragen oder auch betrieblichen Schieflagen bekommen“, so der städtische Wirtschaftsförderer Andreas Dreyer, und weiter: „Mein Dank richtet sich schon jetzt an Herrn Dr. Marcus der auch persönlich die Beratungstermine in Geesthacht wahrnehmen wird“

Die Beratung findet erstmals am Donnerstag, 7. Dezember, und dann folgend jeden ersten Donnerstag im Monat von 16 bis 18 Uhr im Rathaus, Markt 15, Raum 17 im Erdgeschoss statt (Änderungen vorbehalten).

Für einen Beratungstermin melden sich Interessierte an bei Dr. Friedrich-Karl Marcus, Telefon 040 / 722 89 54 oder 160 99 17 44 82, Email: fmarcus@t-online.de, Weitere Informationen unter: https://wirtschafts-senioren-beraten.de/

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen