Print Friendly, PDF & Email

Geesthachter Wirtschaftsvereinigung lädt zum Unternehmerfrühstück

Lesezeit: 1 Minute

Escheburg (wre). Der erste Vorsitzende der Wirtschaftlichen Vereinigung Geesthacht (WVG), Jürgen Wirobski, ist ein großer Netzwerk-Fan. Neue Kontakte knüpfen und alte Verbindungen auffrischen gehören für den Unternehmensberater zum täglichen Brot. Daher organisiert er auch immer wieder Netzwerktreffen in der Region, damit sich Unternehmer oder Führungskräfte treffen können. So ein Netzwerktreffen findet am Freitag, 13. Juli, von 8 bis 10 Uhr beim Unternehmerfrühstück im Golfclub Escheburg, Am Soll 3, statt. Der Eintritt ist frei. Lediglich die Kosten für das Frühstück in Höhe von 15 Euro sind selber zu tragen. Eine Mitgliedschaft im Wirtschaftsverein oder Golfclub ist nicht nötig.

„Es gibt bereits über 40 Anmeldungen, das wird wieder eine tolle Veranstaltung“, freuen sich Wirobski und Joachim Wilczek, CTS-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied im Golf-Club Escheburg. Vertreten sind die unterschiedlichsten Branchen. Ob Handwerker, Dienstleister oder produzierendes und verarbeitendes Gewerbe, der Branchenmix verspricht interessante Gespräche.

Nach einer Vorstellungsrunde haben die Teilnehmer ausreichend Zeit sich beim Frühstück auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. „So kommt man unkompliziert und in entspannter Atmosphäre ins Gespräch. Das ist immer ein Gewinn für die Teilnehmer“, erklärt Jürgen Wirobski. Nach dem Unternehmerfrühstück besteht noch die Möglichkeit den Golfsport auszuprobieren oder auch eine Runde am 9-Loch-Platz zu spielen.

Eine verbindliche Anmeldung zum Unternehmerfrühstück ist nötig und kann über die Webseite der WVG vorgenommen werden: https://wvgeesthacht.de/event/unternehmerfruehstueck-der-wirtschaft-im-golfclub-escheburg/

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen