Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). In diesem Jahr musste die Wirtschaftliche Vereinigung Schwarzenbek (WVS) ihre Veranstaltungen für die Mitglieder und den Handel Corona bedingt absagen. Alle Überlegungen und Versuche, die geplanten Veranstaltungen - zum Beispiel die WVS-Messe - auch in einer alternativen Form stattfinden zu lassen, mussten im Laufe der Zeit leider doch abgesagt werden.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Hat eine Krise so heftige Auswirkungen auf die Wirtschaft wie die aktuelle Coronakrise, sind die Unternehmer als Lenker, Denker und Vorbilder gefordert. Doch wie soll das angesichts der großen, für den einzelnen nicht oder kaum zu beeinflussenden Herausforderungen gehen?

Lesezeit: 4 Minuten

Lauenburg (LOZ). Beim regelmäßigen Zusammenkommen der Wirtschaftlichen Vereinigungen im Südkreis stellten sich gleich zwei neue 1. und 2. Vorstände der Gewerbevereine aus Geesthacht, Lauenburg und Schwarzenbek vor.

Buchholz: "Zusammen mit Überbrückungshilfen spannen wir ein Netz über den Mittelstand"

Lesezeit: 4 Minuten

Kiel (LOZ). Parallel zum jüngsten Konjunkturpaket des Bundes stellt auch die Landesregierung die Weichen für weitere Finanzhilfen im Zuge der Corona-Krise: Nachdem die Antragsfrist für die Soforthilfe-Programme Ende Mai ausgelaufen waren, hat das Landeskabinett jetzt grünes Licht für einen 80-Millionen-Härtefall-Fonds gegeben, der sich aus Darlehns- und Beteiligungskapital zusammensetzt.

Lesezeit: 1 Minute

Lübeck (LOZ). Mit ihrer Initiative „Mein Unternehmen Zukunft“ hat es sich die IHK zu Lübeck zur Aufgabe gemacht, Gründer und Selbstständige noch besser zu unterstützen. Ein Schwerpunkt des Beratungsangebots ist das Thema Finanzierung:

Lesezeit: 1 Minute

Lübeck (LOZ). Viele Unternehmen fast aller Branchen sind durch die Coronakrise in ihrer Existenz bedroht. Finanzielle Soforthilfe, Kurzarbeitergeld oder auch Steuerstundungen sind hilfreich, können die Ausweitung einer Unternehmenskrise aber häufig nicht verhindern.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Im März hatten in Folge der coronabedingten Einschränkungen rund 1.800 Unternehmen im Kreis Stormarn Kurzarbeit angezeigt, im Kreis Herzogtum Lauenburg gut 1.100. Sie müssen jetzt darauf achten, dass sie die Abrechnungen für das im März ausgezahlte Kurzarbeitergeld bis zum 30. Juni bei der Agentur für Arbeit eingereicht haben, so der Hinweis der Chefin der Arbeitsagentur.

Als Konzept dienen jetzt Hausmessen

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (wre). Anfang Mai musste wegen der Corona-Pandemie die für Oktober geplante WVS-Messe abgesagt werden. „Wir haben lange überlegt und es ist uns wirklich schwer gefallen“, berichtet die erste Vorsitzende Doris Lehmann. „Aber nun haben wir eine Lösung gefunden, die Messe kann stattfinden“, freut sich die Vorsitzende.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.