Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Nach der erfolgreichen Sommerprüfung gibt es in der Judoabteilung des TSV Schwarzenbek wieder viele neue Gürtel.

Den orangegrünen Gürtel haben Paul Dargel, Alina Küchenmeister, Daniil Ploshenko, Maxim Quindt, Drees Recoschewitz und Greta Runge bestanden.
Den orangenen Gürtel tragen jetzt Yannick Huelmann, Vadim Kaa und Sarah Naß.
Mit Tessa Fischelmanns, Lukas Grundt, Peter Gyimesi, Finn Hauschild, Maja Hörning, Otto Kittendorf, Raik Krohn, Robin Lahode, Luca Schmicker, Maxim Strecker, Anna Taubert, Arne Voß und Linah Wöhlcke gibt es jetzt viele neue Gelborangegurte.
Alex Dil und Jason Kluth haben den gelben Gürtel bestanden und Felix Hülsiggensen trägt jetzt Weißgelb. Wer sich für den Judosport in Schwarzenbek interessiert, erfährt mehr unter www.judo-schwarzenbek.de.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen