Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Auch im kommenden Jahr möchte der Kreissportverband wieder seine jungen und alten erfolgreichen Sportler ehren. Viele Sportler aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg erreichen jedes Jahr tolle sportliche Leistungen bei Landesmeisterschaften und höheren Meisterschaften. Hierfür trainieren sie mit viel Fleiß und Ehrgeiz Woche für Woche.

Der Vorsitzende des KSV, Carsten Engelbrecht, freut sich, dass nun bereits die vierte Meisterehrung durch den Kreissportverband organisiert wird. „Sind auch in Ihrem Verein frisch gebackene Landesmeister? Melden Sie sich gern in der KSV-Geschäftsstelle“, fordert Engelbrecht zur Teilnahme auf.

Alle notwenigen Informationen und Meldebögen für die Vereine finden Interessierte auf der Homepage www.ksv-lbg.de. Als Sportler mit Landesmeistertitel oder höherem wenden sich an ihren Sportverein. Weitere Informationen in der Geschäftsstelle des Kreissportverbandes unter Telefon 04541 / 51 12, per Email: info@ksv-lbg.de .

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen