Print Friendly, PDF & Email

Schwarzenbek (LOZ). Der TSV Schwarzenbek informiert hier über freie Plätze bei den folgenden Angeboten:

Qigong

Qigong eignet sich zur Entspannung und Stressbewältigung, fördert Kreislauf, Atmung und Beweglichkeit in jedem Alter. Ruhige, fließende Bewegungen mit meditativem Charakter, die auf einer Jahrtausende alten Erfahrung beruhen, wirken sich positiv auf die Gesundheit aus. Im asiatischen Sinn geht es um das Fließen der Lebensenergie, um einen Ausgleich von zu viel oder zu wenig davon und um eine Beseitigung von möglichen Blockaden. Auch von der westlichen Medizin sind die positiven Auswirkungen inzwischen anerkannt worden. Der Kurs beginnt am 07. Januar 2019 und beinhaltet 8 Termine. Oliver Blöse trifft sich jeden Montag um 19 bis 20 Uhr in der Sporthalle Compeschule mit seinen Kursteilnehmern. Die Kosten für Mitglieder betragen 40 € und für Gäste 48 €.

Kinderturnclub

Ab dem 11. Januar 2019 startet der Kinderturnclub für alle Kinder im Alter von 5-6 Jahren neu: freitags 15 bis 16 Uhr in der Sporthalle Nordost II unter der Leitung von Tara Kroh. Dort wird geturnt, gerannt, gesprungen, gerollt, balanciert, gespielt! Es werden spielerisch die Turn-Grundlagen vermittelt. Kommt einfach vorbei und macht mit.

Trainer/-in beim TSV gesucht

Du bist: Verantwortungsbewusst, zuverlässig, hast Spaß im Umgang mit Menschen und ein freundliches Auftreten? Du hast genug Selbstvertrauen eine Gruppe zu leiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Deine Aufgaben als Trainer/in im Bereich Fitness- und Gesundheitssport sind vor allem die Leitung von eigenen Sportgruppen, das Vertreten von anderen Übungsleitern und die freie Gestaltung deiner Übungsstunden. Was wir bieten? Ein freundschaftliches Umfeld, professionelle Strukturen, faire Vergütung und die Übernahme von Aus- und Fortbildungskosten.

Inlineskating beim TSV für Anfänger und Fortgeschrittene

Du standst noch nie auf Inlinern möchtest es aber gerne lernen? Oder kannst du bereits auf Inlinern fahren, möchtest aber mit viel Spiel und Spaß deine Fähigkeiten verbessern? Dann bietet der TSV euch die Möglichkeit! Am 01. Dezember 2018 finden zwei Inlinerkurse statt. Der erste richtet sich an die Anfänger und findet von 15-16.30 Uhr in der Sporthalle Nord-Ost II statt. Ihr lernt die richtigen Brems- und Kurventechniken sowie das richte Hinfallen. Der zweite Kurs beginnt um 16.30 Uhr und endet um 18 Uhr und richtet sich an die Fortgeschrittenen unter euch. Hier vertieft Ihr eure Kurven- und Bremstechniken und spielt Spiele wie Inline-Hockey. Die Kosten für diese Kurse liegen bei 5€ für Kinder und bei 7,50€ für Erwachsene. Eine Voranmeldung ist notwendig!

Selbstschutz-Seminar

Wenn man weiß, wie Gewalt entsteht, kann man sie schon im Anfangsstadium vermeiden.  Genau hier setze ich an. Ich werde keine Vorgehensweisen vorschreiben, sondern mit den Kursteilnehmern ein individuelles Konzept erarbeiten. Im Fokus liegen unter anderem das Erkennen von Gewaltsituationen und das Vermeiden und Deeskalieren dieser. Die Techniken werden in diesen Kursen gemeinsam erarbeitet und effektiv konditioniert. Gehen Sie gemeinsam mit mir einen effektiven Weg der Selbstverteidigung, in dem Sie lernen sich und andere zu schützen und Techniken der Deeskalation anzuwenden. Der Grundkurs verläuft über 5 Termine und startet am 10.Januar 2019 von 19 bis 20.30 Uhr in der Sporthalle Buschkoppel I unter der Leitung von Jan-Christoffer Rabe. Die Kosten für den Kurs betragen 30 € für Mitglieder des Vereins und für Gäste 35 €. Unter JC-Rabe@Selbstverteidigung-JCR.de finden Sie weitere Informationen zum Selbstschutz-Seminar.

Weitere Informationen und Anmeldung ab sofort in der Geschäftsstelle unter 04151 / 79 32 oder im Internet unter  www.tsv-schwarzenbek.de.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen