Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Am 8. März hat im Bellevue die Jahreshauptversammlung der LSV-Fußballabteilung stattgefunden. Wie üblich wurden die Tagesordnungspunkte abgearbeitet und der Vorstand entlastet. Dieses Jahr wurden jedoch gleich fünf Vorstandsposten neu gewählt u.a. verabschiedete sich „Urgestein“ Klaus Dost als 1.Vorsitzender.

Nach 32 Jahren ehrenamtlicher Arbeit macht er gerne den Platz frei für eine jüngere Generation. Nachfolger wird Kolja Meyer der Zusammen mit Markus Gehring (2. Vorsitzender), Helmut Kiehn (1. Jugendleiter), Marcus Stechbarth (2. Jugendleiter), Nicola Ehrenberg (Schriftführerin) und Olaf Mahn (2. Kassenprüfer) von der MV einstimmig gewählt wurden. Hiervon verspricht sich der LSV neuen Rückenwind und blickt positiv in die Zukunft.

Des Weiteren wurden Ehrungen im Jugend- und Herrenbereich durchgeführt. Es wurden in der Jugend der SG Lütau/Lauenburg Harun Denizhan (B-Jgd.), Lisa Gora (C1-Jgd.) und Jonas Gollnow (C2-Jgd.) geehrt.

Im Herrenbereich wurde Klaus Dost für seine langjährige Vereinsarbeit mit einer Dankesrede und einem Pokal verabschiedet.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen