Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Horst (LOZ). Im Rahmen des traditionellen Neujahrsempfanges der CDU Horst wurden die Gäste um eine Spende für den Sportverein SSG Horst/Brunsmark gebeten.

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Sportverein 204 Euro für die Arbeit in unserer Gemeinde überreichen können“, so der Vorsitzende der CDU Hendrik Hamann.

Der Sportverein leistet gerade in einer kleinen Gemeinde wie Horst sehr gute Arbeit im Bereich des Dorflebens.

„Die SSG Horst/Brunsmark führt nun schon seit 44 Jahren ein großartiges Fußballturnier am Himmelfahrtstag durch und lockt viele Besucher zu uns in die Gemeinde“, so Martin Menck, Fraktionsvorsitzender in Horst.

Rasmus Vöge, stellv. Kreisvorsitzender der CDU: „Gerade die Förderung der kleinen Sportvereine auf dem Lande, die häufig auch Kulturträger in den Gemeinden sind, ist für die CDU eine wichtige Angelegenheit.“

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen