Print Friendly, PDF & Email

Auszeichnung für 60 ehrenamtlich engagierte Jugendliche im Sport

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel (LOZ). Die Sportjugend Schleswig-Holstein im Landessportverband Schleswig-Holstein hat gestern im Kieler Landeshaus 60 junge Menschen zwischen 15 und 26 Jahren für ihren herausragenden ehrenamtlichen Einsatz im Sport ausgezeichnet.

Anlässlich der alle zwei Jahre stattfindenden „Ehrung junger Ehrenamtlicher“ dankte der Sportjugend-Vorsitzende Matthias Hansen den Jugendlichen für ihr freiwilliges Engagement und motivierte sie, sich auch zukünftig im Sport und darüber hinaus für andere einzusetzen.

Matthias Hansen wies in seiner Begrüßung auf die große Bedeutung des frühzeitigen ehrenamtlichen Engagements hin: „Junges ehrenamtliches Engagement ist die Quelle der Demokratieförderung und Partizipation und bildet damit einen Grundstein für die Entwicklung von Heranwachsenden in unserer Gesellschaft. Die Vereine und Verbände wissen, dass in jungen Menschen Potenzial und Power stecken und können sich dadurch das Ehrenamt von morgen sichern.“ Damit dies zukünftig so bleibt, sei es wichtig, dass die Politik und Gesellschaft positive Rahmenbedingungen schaffen, die junges ehrenamtliches Engagement begünstigen, so Matthias Hansen weiter.

Die Auszeichnungen nahmen die Vizepräsidentin des Schleswig-Holsteinischen Landtages Aminata Touré, der Präsident des Landessportverbandes Hans-Jakob Tiessen und der Vorsitzende der Sportjugend Matthias Hansen vor.

Alle geehrten Jugendlichen haben sich im sportlichen Bereich und in der allgemeinen Jugendarbeit der Sportvereine überdurchschnittlich für andere engagiert. Die Palette reicht dabei von Jugendleiterassistenten und Jugendsprechern, über die Betreuer von Jugendfreizeiten und Zeltlagern bis hin zu Jugendschiedsrichtern, Jugendtrainern, Sportabzeichenprüfern und Jugendwarten.

Mit dem Jugendteam TSV Bargteheide wurde auch ein Jugendteam ausgezeichnet, das sich durch gelungene Projekte und Ideen sowie erfolgreiche Nachwuchsgewinnung besonders hervorgetan hat.

Die Sportjugend Schleswig-Holstein ist der eigenständige Jugendverband im Landessportverband Schleswig-Holstein e.V. Sie vertritt die Interessen von rund 308.000 Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen in den 2.600 Sportvereinen und -verbänden des Landes und ist die größte Jugendorganisation in Schleswig-Holstein. Das Tätigkeitsfeld der Sportjugend ist die außerschulische, freiwillige Jugendarbeit und Jugendbildung im Sport.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen