Lesezeit: 1 Minute

Schnakenbek (LOZ). Die Skatspieler des S.C. Gut Blatt Schnakenbek haben seit über 16 Monaten ihren Spielbetrieb aufgrund der Situation um die Pandemie eingestellt.

Aufgrund der aktuellen Lage können nun die Skatspieler wieder ihren Spielbetrieb aufnehmen. „Es gelten höhere Bestimmungen, als gesetzlich vorgegeben. Die Gesundheit unser Teilnehmer steht an erster Stelle und hat höchste Priorität“, so Stephan Köppe, 1. Vorsitzender des Skatvereins.

Aktuell wird der Betrieb für Mitglieder aufgenommen, dennoch sind potenzielle Neumitglieder willkommen. Eine Anmeldung inkl. Kontaktdaten vorab per Mail an stephankoeppe@web.de ist, u.a. für Kapazitätsplanung, erforderlich. Weiter müssen alle Teilnehmer einen Nachweis erbringen, dass sie als geimpft oder genesen gelten. Alternativ kann ein aktuelles, negatives Coronatestergebnis vorgelegt werden.

Die Übungsabende finden jeden Dienstag um 19.30 Uhr in dem Gemeindehaus Schnakenbek (Dorfstraße 7, 21481 Schnakenbek) statt.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.