Lesezeit:1 Minute

(LOZ). In dieser Saison konnte der Kreissportverband Herzogtum Lauenburg (KSV), nach langer Pause, wieder Prüferlehrgänge anbieten. Beide Lehrgänge wurden gut angenommen, so dass 19 Teilnehmer nun ihre Vereine auf dem Sportplatz tatkräftig unterstützen können.

Als Referentin konnte der KSV die erfahrene Sportlehrerin, Anke Welbers, gewinnen, die unter anderem, den richtigen Umgang mit Stoppuhr, Maßband und Startklappe erläuterte. Einige der Teilnehmer stellten sich als Probanden zur Verfügung, so dass auch gleich praktisch geübt werden konnte. Anke Welbers ließ keine Frage der Teilnehmer unbeantwortet. Auch der Verwaltungsanteil, den jeder Prüfer können muss, kam nicht zu kurz.

„Die Lehrgänge liefen super und daher geht mein großer Dank an Anke Welbers für ihre hervorragende Arbeit“, freute sich die Kreissportabzeichenobfrau, Stephanie Arenz, nach den erfolgreich durchgeführten Lehrgängen.

Auch 2022 sollen wieder Prüfer ausgebildet werden, denn die Vereine brauchen Nachwuchs. Der KSV stellt bei Interesse gern den Kontakt zu den Sportabzeichenobleuten vor Ort her. Interessierte wenden sich dazu an die Geschäftsstelle des Kreissportverbandes unter Telefon 04541 / 51 12 oder per Mail info@ksv-lbg.de.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.