Pädagogische Mitarbeit (m/w/d),

Foto: hfr
Pin It

Schulverband Büchen
Der Schulverbandsvorsteher


Der Schulverband Büchen ist Träger der Grundschule am Steinautal mit Förderzentrumsteil sowie der
Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule mit Oberstufe. Die Bildungslandschaft Büchen wird über den
schulischen Betrieb hinaus ergänzt durch das Angebot einer Offenen Ganztagsschule. Insgesamt
besuchen ca. 1.400 Schülerinnen und Schüler das Schulzentrum Büchen.


Der Schulverband Büchen sucht für die Offene Ganztagsschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Verstärkung in der pädagogischen Mitarbeit (m/w/d),
vorrangig für tägliche Tätigkeiten zwischen 11:30 und 16:15 Uhr

unbefristet in Teilzeit. Während der Betreuungszeiten in den Ferien weichen die täglichen
Arbeitszeiten ab.


Stimmt, mit jungen Menschen zu arbeiten ist kein Kinderspiel. Wenn Kreativität Ihre Superpower ist
und Sie es gewohnt sind, auch im größten Durcheinander die Ruhe zu bewahren, dann könnten Sie
gut zu uns passen. Wir suchen offene Menschen mit Fantasie und Verstand, die sich mit Freude
weiterentwickeln möchten – persönlich und fachlich. Dafür wollen wir mit Ihnen gemeinsam in
einem multiprofessionellen Team an einem Strang ziehen.


Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:
 Begleitung beim Mittagessen
 Begleitung bei den Hausaufgaben
 Begleitung bei vielfältiger Freizeitgestaltung
 Planung/Vorbereitung/Umsetzung abwechslungsreicher Kurse, Angebote und Projekte
 Anleitung Praktikant*innen (je nach vorliegender Qualifikation)


Sie bringen mit:
 Verantwortungsbewusstsein, Sozialkompetenz, Fingerspitzengefühl und Nerven wie
Drahtseile
 Sie arbeiten eigenständig mit einem hohen Maß an Engagement und Verbindlichkeit
 Mit Humor und Nachhaltigkeit: Freude an der Arbeit in einem „bunten“ Team mit
gemeinsamer Zielsetzung – nämlich der Gestaltung vielfältiger, fordernder und fördernder
Angebote für unsere Schüler*innen
 Fähigkeit zur engen und wertschätzenden Zusammenarbeit mit der Schule, den Kindern und
den Eltern


Nice-to-have: Super, wenn Sie schon Erfahrungen im Umgang mit Schülern*innen gesammelt haben!


Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst
des öffentlichen Dienstes und orientiert sich unter anderem an Ihrer Qualifikation und Ihrer
Berufserfahrung (S 4 oder S 8 TVöD-SuE). Der Urlaub ist vorrangig in den Schulferien zu nehmen. Für
Rückfragen steht Ihnen Frau Kleeblatt unter der Telefonnummer 04155/814265 zur Verfügung.


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns jederzeit auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte
mit aussagekräftigen Unterlagen richten an den


Schulverband Büchen, Der Schulverbandsvorsteher,
Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen
oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.