Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Herz-Kreislauferkrankungen sind im Kreis Herzogtum Lauenburg nach wie vor die mit Abstand häufigste Ursache, wenn es um Einweisungen ins Krankenhaus geht. Mehr als 1.790 AOK-Versicherte mussten deshalb stationär aufgenommen werden. Dies geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest anlässlich des Welt-Herztages am 29. September hervor.

Lesezeit: 3 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). „Demenz – Genau hinsehen“ lautet das diesjährige Motto der „Woche der Demenz“ rund um den „Welt Alzheimertag“ am 21. September. Die bundesweite Aktion soll auf die Bedürfnisse Betroffener hinweisen und wirbt für mehr soziale Akzeptanz von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen. Die Seniorenresidenzen „St. Franziskus“ und „Alte Oberförsterei“ in Schwarzenbek nutzen jetzt diese Kampagne und bieten umfassende Tipps, Unterstützung und Beratung zu diesem wichtigen Thema an.

Corona führt zum Rückgang bei der Zahnprophylaxe

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Die Corona-Pandemie hat sich auch negativ auf die Inanspruchnahme der Zahnvorsorge bei Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 17 Jahren im Kreis Herzogtum Lauenburg ausgewirkt. Das hat eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest anlässlich des Tages der Zahngesundheit am 25. September ergeben.

AOK rät dennoch zur Impfung und besonderer Hygiene

Lesezeit: 3 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Durch die Kontaktbeschränkungen, Abstands- und Hygieneregeln während der Corona-Pandemie sind im Kreis Herzogtum Lauenburg im Jahr 2020 viele Infektionskrankheiten deutlich zurückgegangen. Dazu gehören auch die nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Rotavirus-Fälle. Insgesamt wurden im letzten Jahr nur sieben Infektionsfälle gemeldet, im Vorjahr waren es noch 76.

Lesezeit:2 Minuten

(LOZ). Mit der Woche der Vorsorge vom 20. bis 24. September machen die Verbraucherzentralen bundesweit auf ihr Informations- und Beratungsangebot zur rechtlichen Vorsorge aufmerksam. Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein startet eine Reihe kostenfreier Online-Vorträge zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Nachlassregelung für Online-Konten.

„Schwangerschaftsabbruch heute - Wir müssen reden!“

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Seit 150 Jahren ist der Schwangerschaftsabbruch im Strafgesetzbuch geregelt. „Es wird Zeit, über eine alternative Regelung nachzudenken, die ungewollt schwangere Frauen nicht kriminalisiert.“

In einem Vortrag über die Diagnose und Behandlung von Gefäßerkrankungen gab Experte Dr. Payman Majd viele Tipps zur Vorsorge und Behandlung

Lesezeit: 3 Minuten

Schwarzenbek (LOZ). Schlaganfall, Thrombosen oder ballonartige Erweiterungen der Gefäße standen im Mittelpunkt des Expertenvortrags der Alloheim Senioren-Residenzen „St. Franziskus“ und „Alte Oberförsterei“. Dr. med. Payman Majd, Leiter der Gefäßchirurgie des Evangelisches Krankenhauses in Bergisch Gladbach, führte dazu bereits eigene Forschungen durch und berichtete in einem eindrucksvollen Vortrag über seine Erfahrungen, Früherkennungsmöglichkeiten und Therapien. Corona-bedingt fand der Vortrag als Online-Veranstaltung statt.

Gesprächskreis über psychische Erkrankungen im Kreis Herzogtum Lauenburg

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Der Gesprächskreis über psychische Erkrankungen im September befasst sich mit dem Thema Corona.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.