Print Friendly, PDF & Email

Neues AOK-Kursprogramm erschienen

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Meditation, Yoga, Entspannung – eine kleine Auswahl, um innere Harmonie und Wohlbefinden zu entwickeln. Damit man entspannt das Leben genießen kann. Auch wenn es persönliche Herausforderungen gibt, die es zu meistern gilt. Unterstützung dafür gibt es bei der Teilnahme am neuen Kursprogramm ‚Entspannt das Leben genießen‘ der AOK NordWest. Das bietet für das zweite Halbjahr 2018 eine große Auswahl an Kursen für mehr Gesundheit an. „Über 70 attraktive Kurse geben allen im Herzogtum die Gelegenheit, ihr Leben aktiver und gesünder zu gestalten“, so Serviceregionsleiter Reinhard Wunsch.

Neben den bewährten Angeboten wie ‚Aktiv abnehmen!‘, Aquafitness oder Yogazeit gibt es auch wieder einige Neuheiten wie Easy Running und Rückenpower. Oder der liveonline-Kurs: Schlaf gut! Zu den weiteren Angeboten gehören das Kraft-Ausdauer-Training im Fitness-Studio, Functional Training, RückenPower und die Lebe Balance-App. Darüber hinaus können Interessierte unter dem Motto ‚gesunderleben‘ auch verschiedene Schnupperangebote ausprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit Klettern im Hochseilgarten? „Mit diesen Ideen kann man Stress minimieren, besser damit umgehen und einen gesunden Lebensstil entwickeln“, so Wunsch.

Hoch im Kurs bei den Teilnehmern liegen nach wie vor die zahlreichen Internet-Angebote wie AOK-liveonline ‘fit!’ oder AOK-liveonline ‘rauchfrei in 3 Schritten’. An den AOK-liveonline-Kursen kann man bequem von zu Hause aus teilnehmen und benötigt einen PC mit Internetzugang sowie ein PC-Headset.

Alle Angebote sind exklusiv und kostenfrei für AOK-Kunden. Und alle AOK-Präventionsangebote werden von qualifizierten Fachkräften geleitet. Das neue Kursprogramm ist ab sofort kostenlos in allen AOK-Kundencentern erhältlich, im Internet unter aok.de/nw abrufbar oder kann angefordert werden bei AOK-Mitarbeiterin Joanna Bruske unter 0800 / 2655-185229.

Interessierte melden sich ab dem 26. Juni, 8.30 Uhr telefonisch oder online an.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen