Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Die Diagnose Krebs stellt das Leben der Betroffenen auf dem Kopf. Wie es jetzt weitergeht und wer bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben helfen kann – das sind wichtige Fragen für Patienten. Im Internet finden sich dazu viele Informationen – aber nicht immer sind die Quellen verlässlich. Anlässlich des Weltkrebstages am 4. Februar betont die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft den hohen Stellenwert der regionalen Beratungs- und Informationsangebote in Schleswig-Holstein.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Pflegende Angehörige übernehmen mit ihrer Bereitschaft eine sehr große Verantwortung, denn sie sind in ihrer Rolle häufig tagsüber und auch nachts ansprechbar für den Betroffenen.

Print Friendly, PDF & Email

Frauen erhalten häufiger Zahnersatz als Männer

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Im Kreis Herzogtum Lauenburg erhielten im Jahr 2018 25,0 Prozent mehr Frauen als Männer Zahnersatz. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Moderne Krebstherapien werden immer wirksamer – und komplexer: Dies könnte einer der Gründe dafür sein, dass sich immer mehr Krebspatienten und Angehörige mit ihren Fragen an den Krebsinformationsdienst wenden. Veränderte Mediennutzung und auch die zunehmenden ambulanten Krebsbehandlungen könnten weitere Ursachen sein.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Das neue Jahr hat begonnen. Die üppigen Festtage sind vorbei. Jetzt beginnt für die Menschen im Kreis Herzogtum Lauenburg die Zeit, die guten Vorsätze für das Jahr 2020 auch in die Tat umzusetzen. Doch wie schafft man es, die Pläne von weniger Rauchen, mehr Bewegung oder gesünderer Ernährung auch umzusetzen? „Realistische Ziele, Verzicht und viel Geduld sind erforderlich, um die guten Vorsätze erfolgreich zu realisieren“, so AOK-Serviceregionsleiter Reinhard Wunsch.

Print Friendly, PDF & Email

Neues AOK-Gesundheitsbudget kommt an – digitale Kommunikationskanäle werden weiter ausgebaut

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Gute Nachricht für die 33.000 Versicherten der AOK NordWest im Kreis Herzogtum Lauenburg: Die Gesundheitskasse setzt ihre erfolgreiche Geschäftspolitik mit stabilen Finanzen und mehr Wachstum fort: Ab 1. Januar 2020 bleibt der Zusatzbeitrag stabil bei 0,9 Prozent. „Mit unserem im Branchenvergleich geringen Zusatzbeitrag und den vielen Mehrleistungen sind wir künftig noch attraktiver für alle gesetzlich Krankenversicherten“, sagte AOK-Serviceregionsleiter Reinhard Wunsch.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Wenn es um Einweisungen ins Krankenhaus geht, sind Kreislauferkrankungen im Kreis Herzogtum Lauenburg nach wie vor die mit Abstand häufigste Ursache. 2.074 AOK-Versicherte mussten deshalb stationär in Kliniken aufgenommen werden. Dies teilte heute die AOK NordWest auf Basis aktueller Auswertungen mit.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Lübeck (LOZ). Zu einem gesunden Wohlbefinden gehören eine ausgewogene Ernährung, eine Balance zwischen Bewegung und Entspannung sowie ein rauchfreies Leben. Mit den Gesundheitskursen der AOK Nord-West für das erste Halbjahr 2020 ist man ‚Gesund unterwegs‘ – in der Gruppe oder ganz flexibel auch online allein zu Hause. „Die über 100 attraktive Kurse im neuen Gesundheitsprogramm ermöglichen allen einen gesunden Jahresstart“, so AOK-Serviceregionsleiter Reinhard Wunsch.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.