Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). „Wie kann ich beeinflussen, was mit mir geschieht, wenn ich aufgrund eines Unfalls, durch Krankheit oder meines Alters nicht mehr in der Lage bin, meinen Willen bezüglich medizinischer und vor allem lebenserhaltender Maßnahmen zu äußern?“

Veränderungen im familiären System durch psychische Erkrankung

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Der Verein Vergissmeinnicht e.V., das Evangelische Familienzentrum Geesthacht und das Familienzentrum Kita Regenbogen laden gemeinsam am Dienstag, 19. November, von 16.30 bis 19 Uhr zu einem Themennachmittag in das Kino 1 des KTS Geesthacht, Schillerstraße 33, ein.

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Gemeinsam mit dem Kind eine Kur antreten ist im Kreis Herzogtum Lauenburg nach wie vor beliebt: Im vergangenen Jahr absolvierten 27 AOK-versicherte Mütter und Väter eine stationäre Vorsorge- oder Reha-Maßnahme mit ihrem Nachwuchs.

Zahnärztliche Vorsorge im Bonusheft dokumentieren zahlt sich für alle Menschen im Kreis Herzogtum Lauenburg aus

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Vorsorge ist besser als Bohren. Deshalb sollten alle Menschen im Kreis Herzogtum Lauenburg die jährlichen Kontrolltermine beim Zahnarzt unbedingt wahrnehmen. Denn nur wer regelmäßig zur zahnärztlichen Vorsorge geht, kann einen höheren Zuschuss von der Krankenkasse erhalten, wenn Zahnersatz benötigt wird.

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Damit Pflegebedürftige in den eigenen vier Wänden bleiben können, zahlte die AOK NordWest als größte gesetzliche Pflegekasse in 2018 mehr als 231.000 Euro an ihre Versicherten im Kreis Herzogtum Lauenburg für die barrierefreie Umgestaltung ihrer Wohnung.

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Nur rund jeder siebte Teenager im Kreis Herzogtum Lauenburg geht zu den Jugenduntersuchung J1 und J2. Das geht aus einer aktuellen Auswertung hervor.

Jetzt anmelden

Lesezeit: 1 Minute

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Das Reizdarm-Syndrom gehört zu den häufigsten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Sowohl Diagnose als auch Therapie stellen eine Herausforderung an alle Betroffenen dar.

Impfung gegen Virusgrippe schützt Menschen im Kreis Herzogtum Lauenburg

Lesezeit: 2 Minuten

Herzogtum Lauenburg (LOZ). Mit Beginn der diesjährigen Grippesaison ruft die AOK NordWest alle Menschen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg zur Grippeschutzimpfung auf. Der beste Zeitraum für eine Impfung sind die Monate Oktober bis November.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.