Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Mit 705 Sonnenstunden im deutschen Durchschnitt war der Frühling 2020 der sonnenreichste seit Messbeginn. Das regte auch die Solarmodule Schleswig-Holsteins zu bis dato unerreichter Leistung an.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Der Bundestag hat im März ein Gesetz beschlossen, das die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie abmildern soll. So sollen Verbraucher, die Kredite bedienen müssen, vor der Zahlungsunfähigkeit bewahrt werden. Unter bestimmten Voraussetzungen können Betroffene die Raten für ihren Kredit vorübergehend aussetzen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) untersucht, ob und wie Banken diese Vorgabe umsetzen und bittet Verbraucher um Mithilfe.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Schleswig-Holstein hat ein Klimaschutz-Förderprogramm aufgelegt. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale hilft Verbrauchern mit sinnvoller Planung und dem richtigen Einsatz von energiesparenden Maßnahmen für Haus und Wohnung, die neuen Zuschüsse in Anspruch zu nehmen.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Mit gut geplanten Lebensmittel-Einkäufen können Verbraucher ihre persönliche Öko-Bilanz verbessern, aktiv zum Klimaschutz beitragen und dabei Geld sparen. Tipps für den Einkauf und Informationen zu erfolgreichen Initiativen gegen Lebensmittelverschwendung gibt es beim kostenfreien Online-Vortrag der Verbraucherzentrale am 10. Juni.

Verbraucherzentrale bietet kostenloses Online-Tool zu aktueller Rechtslage

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Abgesagte Veranstaltungen, geschlossene Fitnessstudios und mehr: Der interaktive Corona-Vertrags-Check beantwortet häufigste Verbraucherfragen.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Seit Fitness-Studios in Schleswig-Holstein wieder geöffnet haben, verzeichnet die Verbraucherzentrale viele Beschwerden dazu. Die Betreiber der Studios bieten aufgrund der behördlichen Auflagen stark eingeschränkte Leistungen an, viele verlangen dafür aber den vollen Mitgliedsbeitrag. Zur Begründung bekommen betroffene Verbraucher oft falsche Aussagen zu hören, die für Ärger sorgen.

(LOZ). Das gute Wetter spornt die Menschen an, sich zu bewegen. Spaziergänger, Radfahrer und Jogger genießen auf den Straßen und Waldwegen die frische Luft. Doch was ist dabei zu beachten?

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Viele Verbraucher haben einen Gutschein als Erstattung für eine abgesagte Pauschalreise erhalten. In der Regel sind diese Gutscheine nicht von der Insolvenzversicherung des Veranstalters abgedeckt. Wer sie für eine neue Buchung nutzt, kann sich damit besser gegen eine Insolvenz des Veranstalters absichern.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.