Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Supermärkte entdecken einen neuen Trend: Proteinriegel, Knabberzeug, Nudeln, Müsli und andere Produkte mit Insekten finden sich zunehmend im Handel. Die Verbraucherzentralen haben 32 solcher Produkte aus Lebensmittelgeschäften auf Nährwerte, Kennzeichnung und Werbeaussagen überprüft. Das Ergebnis: Die Allergenkennzeichnung ist lückenhaft. Es fehlen Hinweise, ob die Produkte bei der Herstellung erhitzt wurden, zudem sind sie sehr teuer.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Die Elbe entspringt im Riesengebirge und ist mit gut 1.000 Kilometer Gesamtlänge Deutschlands zweitlängster Fluss - davon sind 940 Kilometer schiffbar. Zwischen Pretzsch und Magdeburg liegt das 129 Kilometer lange Landschaftsschutzgebiet "Mittelelbe" mit wunderschönen Flussauen. Die Kernzone des von der UNESCO anerkannten Biosphärenreservates "Flusslandschaft Elbe" umfasst einige wertvolle, geschützte Lebensräume. In der Elbe leben über 50 Fischarten, an und im Fluss etwa 40 Säugetierarten wie der Biber und über 45 Wasservogelarten.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ)Von der Arbeiterjacke zum Must-have trendbewusster Menschen - selten hat ein Kleidungsstück eine derartige Fashion-Karriere hingelegt wie die Jeansjacke. Einst von rebellischen Stilikonen wie James Dean oder Marlon Brando getragen, war sie später unverzichtbares Outfit der Hippies der 1960er- und 70er-Jahre. Anschließend eroberte sie als lässiger Rockstar-Look ihren Platz in den Kleiderschränken dieser Welt. Im Herbst ist die Jeansjacke das perfekte Teil für den Übergang: Sie kann über einem luftigen Sommerkleid ebenso wie über einem kuscheligen Rollkragenpulli getragen werden. Ganz unkompliziert verleiht sie jedem Damen-Outfit eine gewisse Coolness.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). In Schleswig-Holstein sind zweifelhafte Handwerker unterwegs, die ihre Dienste mit Lockangeboten an der Haustür oder per Werbeflyer anbieten und auf Barzahlung drängen. Aktuell sind vor allem in Kiel und Umgebung solche Fälle aufgefallen. Betroffene beschweren sich über mangelnde Qualität der Arbeiten und hohe Preise.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Der Do-it-yourself-Trend steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Ob eigene Kosmetikartikel, Kleidung oder Möbel: Der Trend, Dinge selbst zu machen, ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. So wird Do-it-yourself selbst zum Geschäftsmodell – und die DIY-Begeisterten zu einer neuen Zielgruppe.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Bis zum 30. September 2020 sind Unternehmen von der die Insolvenzantragspflicht befreit, wenn sie infolge der COVID-19-Pandemie zahlungsunfähig sind. Überschuldete Unternehmen haben etwas mehr Zeit von der Bundesregierung bekommen: Hier bleibt die Insolvenzantragspflicht bis Ende des Jahres ausgesetzt, wenn sie nicht auch zahlungsunfähig sind. Für Verbraucher*innen kann die Insolvenz eines Händlers erhebliche Risiken bedeuten, wenn sie bei ihrem Einkauf per Vorkasse bezahlt oder mangelhafte Ware erhalten haben.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Wenn das Wasser im Mund zusammenläuft und der Magen knurrt, sind die Energiereserven erschöpft. Mit Hunger gibt der Körper das Signal, dass er dringend Nährstoffe braucht. Heißhunger auf Süßes, Salziges und Fettiges hingegen hat andere Ursachen. Süßigkeiten machen es nur noch schlimmer. Mit gesunden Snacks lässt sich Heißhunger leicht vermeiden.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Am 10. September um 11 Uhr ist bundesweiter Probe-Alarm. Überall in Deutschland heulen dann die Sirenen, im Radio und über Warn-Apps werden Warnmeldungen herausgegeben. Mit dem Probealarm wollen die Katastrophenschutz-Behörden die Bevölkerung mit Funktion und Ablauf von Warnungen vertraut machen, die Warninfrastruktur überprüfen und auf Warnmittel hinweisen. Mit der Nutzung von Warn-Apps und bedarfsgerechten Vorräten können Verbraucher für mögliche Notfälle vorsorgen.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.