Unterwegs im Norden

Lesezeit: 6 Minuten

(LOZ). Die Naturstimmungen auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst faszinieren die Menschen seit jeher. Zwei Künstler erzählen, wie sie das besondere Licht für ihre Arbeit nutzen und welche Orte sie inspirieren.

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Nun ist es sicher: Das Naturgenussfestival der Stiftung Naturschutz startet mit einem, wenn auch abgespeckten, Programm voller Leckerbissen ab Juni bis September in ganz Schleswig-Holstein.

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Ratzeburgs beliebter Wohnmobilstellplatz in Insellage mit Seeblick, in direkter Nachbarschaft zum Schwimmbad "Aqua Siwa", ist ab sofort wieder für die touristische Nutzung geöffnet worden.

Entdecke Deutschland: Erstmals eine gemeinsame Kampagne aller 16 Bundesländer

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). 16 Bundesländer, ein gemeinsames Ziel: das Reiseland Deutschland entdecken. Die Corona-Pandemie hat der Tourismusbranche in den vergangenen Wochen viel abverlangt. Doch langsam öffnen sich die Türen von Hotels und Restaurants wieder. Und damit kommt die Möglichkeit für Reisende, ihr Heimatland ganz neu kennenzulernen.

Lesezeit: 5 Minuten

Salem (LOZ). Es ist die perfekte Symbiose: Ein wunderschöner Platz direkt am See trifft auf ein modernes und nachhaltiges Green Tiny House. Durch das Panoramafenster schweift der Blick über die einzigartige lauenburgische Wald- und Seenlandschaft. Es ist das erste in ökologischer Bauweise gefertigte Raumwunder, das die Firma Green Tiny Houses GmbH & Co. KG für naturverbundene Urlauber bereitstellt. Den exklusiven Stellplatz mit Seeblick liefert der Natur-Campingplatz Salemer See. Koordiniert wird die Zusammenarbeit durch die Herzogtum Lauenburg Marketing und Service GmbH (HLMS).

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Ab Montag, 18. Mai, können touristische Betriebe im Herzogtum Lauenburg wieder aufatmen: Die Lockerungen ermöglichen einen verantwortungsvollen und behutsamen Neustart.

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Mit großer Sorge blickt Katrin Jester vom Tourismus- und Stadtmarketing Ratzeburg auf die bevorstehende Tourismussaison 2020, die traditionell ab dem 1. Mai mit der Maibaumaufstellung und den ersten Stadtführungen  beginnt. Schon jetzt ist abzusehen, dass die Corona-Pandemie die Rekordentwicklung der vergangenen Jahre jäh unterbrechen wird.

Naturkundliche Schiffsexkursionen im länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Lesezeit: 1 Minute

Dömitz (LOZ). Der Elbstrom im Dreiländereck von Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Brandenburg gehört zu dem von der UNESCO ausgezeichneten und länderübergreifenden Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Es repräsentiert eine der letzten naturnahen Stromlandschaften in Mitteleuropa.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.