Büchener Newsletter

Büchener Newsletter

‍‍ ‍30. Dezember 2021

 

Willkommen zum Büchener Newsletter der LOZ!


Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Herzogtum Lauenburg (ohne Büchen) können Sie hier abonnieren (bitte hier  klicken)

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: hier klicken


(Verantwortlich für den Inhalt ist das Amt Büchen)

 

Neuer Bauhof: Baumaßnahmen gehen voran 

Die im Spätsommer 2021 gestarteten Bauarbeiten an Büchens neuem gemeindlichen Bauhof gehen voran. Läuft alles nach Planung, soll der Neubau zum Sommer fertig werden. Der notwendig gewordene Neubau liegt günstiger und verkürzt somit die Wege der Bauhof-Mitarbeiter. Zudem schafft das neue Gebäude genug Unterstellmöglichkeiten für Fahrzeuge und Geräte. Auch für die heutige Zeit angemessene Sozialräume stehen den Mitarbeitern des Büchener Bauhofes in Zukunft zur Verfügung.

 

 

„Büchen macht grün: Seit 2018 323 Bäume gepflanzt 

Büchen wächst. Und zwar nicht nur in den Bau-, Gewerbe- oder Mischgebieten, sondern auch an Ausgleichsflächen und Ökokonten. So entstand jetzt eine neue Obstwiese in der Kanalniederung am Wiesenweg/Kuhweg mit 25 verschiedenen Obstbäumen. In Zukunft dürfen sich die Büchener Bürgerinnen und Bürger hier unter anderem auf die „Konstantinopel Apfel-Quitte“, die Apfelsorten „Schöner von Boskop“, Holsteiner Cox, „Rote Sternrenette“ und die Birnensorten „Gute Graue“ und „Geelerts Butterbirne“ freuen. Auch am Brandsberg stehen neue Felsenbirnen und weitere Obstbäume. Zwei Mirabellen, Walnüsse, eine Hainbuche sowie ein Amberbaum im Nüssauer Weg runden die Pflanzaktion ab.

 


‍Wussten Sie schon, dass...

der Bauhof der Gemeinde Büchen 30.722 Meter Plätze, 32.210 Meter Straße sowie 9.919 Meter Geh- und Radwege im Winterdienst von Eis und Schnee befreien muss?

 



Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg​.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken