LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

30. Juni 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Bilder meiner Stadt- Fotofilmprojekt des Kreisjugendrings und der Bertha-von-Suttner- Schuleimage

 

Geesthacht (LOZ). Wie sehen eigentlich Jugendliche ihre Stadt Geesthacht? Wo gibt es Verbesserungswünsche? Wo möchten Jugendliche mehr beteiligt werden? Wie lassen sich diese Ideen fotografisch festhalten? Schüler des 9. Jahrgangs der Bertha-von-Suttner-Schule schauten sich Geesthacht in einem dreitägigen Projekt genauer an.

Mehr lesen

Sperrung der Wehrbrücke bei Geesthacht: Es wurden Parkplätze und Fahrradabstellmöglichkeiten eingerichtetimage

 

Geesthacht (LOZ). Die Landesbetriebe für Straßenbau und Verkehr (LBV) Schleswig-Holstein und Niedersachsen sanieren gemeinsam die Elbquerung bei Geesthacht – ab Montag, 4. Juli, unter Vollsperrung der Wehrbrücke. Motorisierte Fahrzeuge können diese voraussichtlich bis zum 24. August 2022 nicht mehr passieren. Für Fahrradfahrende und Zufußgehende bleibt die Wehrbrücke geöffnet. Die Schleusenbrücke bleibt während dieser Phase der Bauarbeiten für alle Verkehrsteilnehmenden nutzbar.

Mehr lesen

Orientierungskurs Demenz für pflegende Angehörige und ehrenamtlich Helfende image

 

Geesthacht (LOZ). Am Mittwoch, 13. Juli, von 16.30 bis 19.30 Uhr bietet die Angehörigenschule mit dem Orientierungskurs Demenz in drei Stunden eine Kompakteinführung zum Thema Demenz an.

Mehr lesen

Kastanie nahe der Geesthachter St.Salvatoris-Kirche wird gefälltimage

 

Geesthacht (LOZ). Sie ist gut 25 Meter hoch und mehr als 200 Jahre alt: Die Roßkastanie am Kirchstieg dürfte für viele Geesthachterinnen und Geesthachter zu ihrem Bild von der St. Salvatoris-Kirche hinzugehören – immerhin steht der Baum direkt an der Mauer der Kirche. Da die Kastanie als so genannter Grenzbaum Kirche und Stadt gemeinsam gehört, werden diese nun auch gemeinsam tätig. Denn Schädlinge haben der Kastanie dermaßen zugesetzt, dass sie gefällt werden muss.

Mehr lesen

Musiculum Mobil besucht städtisches Familienzentrum Regenbogenimage

 

Geesthacht (LOZ). Musikalisches Highlight im Familienzentrum Regenbogen: Das musiculum Mobil machte jetzt in der städtischen Einrichtung Station. Das Familienzentrum ist eine von 100 Kitas landesweit, die angesteuert werden – beworben hatten sich 371 Einrichtungen Schleswig-Holsteins auf die Besuche des bunten Transporters, der mit über 80 Musikinstrumenten, Spielen und Klangexponaten bestückt ist.

Mehr lesen


Amt Hohe Elbgeest

Vollsperrung der Börnsener Straße zwischen Hamfelderedder und Rudolf-Donath-Wegimage

 

Börnsen (LOZ). Aufgrund von Straßensanierungen wird in Börnsen der Teilbereich der Börnsener Straße zwischen der Einmündung „Hamfelderedder“ und der Einmündung „Rudolf-Donath-Weg“ ab dem 11. Juli bis voraussichtlich 31. August voll gesperrt. Die Einfahrt in die Straßen „Kirchweg“ und „Rudolf-Donath-Weg“ bleibt jeweils von einer Seite der Börnsener Straße möglich.

Mehr lesen


‍Lauenburg

Stadtführung durch die Elbstraßeimage

 

Lauenburg (LOZ). Am Sonnabend, 9. Juli, bietet die Tourist-Information Lauenburg wieder einen geführten Rundgang durch die Elbstraße an. Um 14.30 Uhr geht es auf dem Lösch- & Ladeplatz los.

Mehr lesen

„Kandidat mit Erfahrung und Fachkompetenz“ - Niclas Fischer bewirbt sich als Bürgermeisterimage

Der 56-jährige Lauenburger wird von der LWG vorgeschlagen

 

Lauenburg (LOZ). Der erfahrene Lauenburger Kommunalpolitiker Niclas Fischer bewirbt sich als parteiunabhängiger Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 6. November in der Elbestadt auf Vorschlag der LWG - Lauenburger Wählergemeinschaft e.V. Fischer hatte sich bereits 2011 schon einmal auf das Bürgermeisteramt beworben, unterlag aber dann dem derzeitigen Bürgermeister Andreas Thiede.

Mehr lesen


‍Mölln

Samstagsöffnung des Bürgerservicebüros Mölln im Juli und August

Aufgrund der Sommerferien entfällt im Juli und August die Samstagsöffnung des Bürgerservicebüros in Mölln. Die Einwohner der Stadt Mölln und des Amtsbereichs Breitenfelde werden gebeten, den Ausfall zu beachten.


Schließung des Luisenbades
Auf Grund einer Veranstaltung im Rahmen des 12. Stadt-Spiels „Tillhausen“ vom Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg bleibt das Luisenbad am Sonntag, 10. Juli, geschlossen.


Seniorenbeirat tagt im Stadthaus
Der Seniorenbeirat der Stadt Mölln tagt am Montag, 4. Juli, um 10 Uhr im Stadthaus, Sitzungszimmer 108. Die Vorstellung des neuen Bürgermeisters Ingo Schäper ist ein Tagesordnungspunkt.


‍Ratzeburg

Abends ins Museum - Abendführung im A. Paul Weber-Museumimage

 

Ratzeburg (LOZ). Gerade an den sommerlichen Abenden ist der Weg über die Domhalbinsel in Ratzeburg besonders schön. Wer das noch mit einem kulturellen Erlebnis verbinden möchte, ist eingeladen zu einer Führung durch das A. Paul Weber-Museum: Am Donnerstag, 7. Juli, 18 Uhr führt Museumsleiterin Dr. Anke Mührenberg Interessierte durch die Dauerausstellung und gibt einen Einblick in das Leben und Werk A. Paul Webers.

Mehr lesen

Vom Heiligen berühren lassen: Pröpstin Frauke Eiben predigt über das Doppelgebot der Liebeimage

 

Ratzeburg (LOZ). In ihrer letzten Predigt als Pröpstin des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg hat Frauke Eiben das Doppelgebot der Liebe in den Mittelpunkt gestellt. „Angst ist nicht in der Liebe und das können wir gar nicht oft genug unterstreichen“, sagte die Theologin am Sonntag, 26. Juni, im Ratzeburger Dom.

Mehr lesen

„Kultursommer am Kanal für Kinder“ in der Ratzeburger Stadtbücherei

Premiere in der Stadtbücherei Ratzeburg. Am Donnerstag, 7. Juli, reisen die Märchenerzählerin Anna und ihr Mann Wolf Malten mit ihrer frechen Schiffsratte Konzilius in die Bücherei. Im Gepäck haben sie eine neue Geschichte, die sie zum ersten Mal erzählen: „Prinz Miau oder das Baumhauskönigreich“. Anna und Wolf sind ein eingespieltes Team, doch macht die alte Schiffsratte ganz schön viel Quatsch. Das Märchen ist für Kinder von 4 bis 10 Jahren und beginnt um 15.30 Uhr. Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wird erbeten.


Mach mit! Lese-Regatta der der Stadtbücherei Ratzeburg
Alle Kinder ab der dritten Klasse sind wieder herzlich eingeladen bei der kostenfreien Sommerferienaktion der Ratzeburger Stadtbücherei mitzumachen. Und so funktioniert die Lese-Regatta: Buch ausleihen und lesen, einen Fragebogen dazu ausfüllen und so an der Verlosung an Buchgutscheinen teilnehmen. Nach den Ferien am Samstag, 20. August, um 10 Uhr, gibt es dann für alle Regattateilnehmer eine Abschlussparty mit Schnitzeljagd und Eis essen. Die Stadtbücherei ist geöffnet am Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr sowie freitags von 9.30 bis 18 Uhr und Sonnabend am Vormittag.


Schwarzenbek

Kommunalwahl 2023: Calvin Fromm tritt nicht erneut animage

 

Schwarzenbek (LOZ). Zur schleswig-holsteinischen Kommunalwahl im Mai 2023 tritt der Kreistagsabgeordnete des Kreises Herzogtum Lauenburg und Stadtverordnete der Stadt Schwarzenbek Calvin Fromm nach dann insgesamt einem Jahrzehnt an ehrenamtlicher politischer Arbeit nicht erneut an.

Mehr lesen


‍Aus der Region

Kreis-Grüne jetzt mit drei Abgeordneten im Landtag vertretenimage

Oliver Brandt und Bina Braun rücken in den Landtag nach

 

(LOZ). Nach der Wiederwahl von Daniel Günther zum Ministerpräsidenten Schleswig-Holsteins steht nunmehr auch die Landesregierung. Monika Heinold, Aminata Touré und Joschka Knuth gehören dem Kabinett an und haben ihr Landtagsmandat zurückgegeben. Dadurch sind die Grünen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg mit drei Abgeordneten im Kieler Landtag vertreten.

Mehr lesen

Arbeitslosigkeit steigt im Juni deutlich – Jobcenter übernimmt Betreuung ukrainischer Geflüchteterimage

Arbeitslosenquote steigt auf 4,9 Prozent – plus 0,2 Prozent zum Vormonat

 

(LOZ). Saisonal untypisch hat im Juni die Arbeitslosigkeit im Kreis Herzogtum Lauenburg deutlich zugenommen. 253 mehr als im Mai und damit aktuell insgesamt 5.238 Menschen sind bei der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe und dem Jobcenter Herzogtum Lauenburg arbeitslos gemeldet. Der deutliche Anstieg lässt die Arbeitslosenquote um 0,2 Prozentpunkte zum Vormonat steigen. Sie liegt jetzt bei 4,9 Prozent.

Mehr lesen

Circusschule TriBühne kommt nach Krummesseimage

 

Krummesse (LOZ). Die Circusschule TriBühne aus Hamburg tourt durch den Norden: „Tabeas Traum“ ist ein zauberhaftes Circusmärchen für große und kleine Menschen ab drei Jahren. Die Circusschule gastiert am Sonnabend, 16. Juli, um 15 Uhr auf der Festwiese (Beidendorfer Weg 7) in Krummesse. Der Eintritt kostet für Kinder 3 Euro und für Erwachsene 5 Euro. Karten gibt es am Zelt.

Mehr lesen

Sandesneben: "Endlich wieder eine richtige Abschlussfeier!"image

 

Sandesneben (LOZ). Am 24. Juni verabschiedete die Grund- und Gemeinschaftsschule Sandesneben insgesamt 75 Schülerinnen und Schüler. Viele der Abiturienten waren von der 1. bis zur 13. Klasse an der Schule, die zu den ganz wenigen in Schleswig-Holstein gehört, an denen die Lernenden so lange zusammenbleiben können.

Mehr lesen


‍Sport

 

TSV Schwarzenbek: Landesmeistertitel zum 6. Mal verteidigtimage

 

Schwarzenbek (LOZ). Am 25. und 26. Juni fuhren die Trainerinnen Bettina Mischke-Stümpfel und Kathrin Mischke-Jahnz mit ihren Leistungsturnerinnen vom TSV Schwarzenbek nach Bargteheide. Dort maßen sich die Kreismeisterinnen aus Schleswig-Holstein im 4-Kampf an den Geräten Sprung, Spannbarren, Schwebebalken und Boden.

Mehr lesen

Zahlreiche Landesmeistertitel für Hamwarder KK-Gewehrschützenimage

 

Hamwarde (LOZ). Zum Abschluss ihrer Landesmeisterschaften holten die Hamwarder KK-Schützen an den beiden letzten Juni-Wochenenden insgesamt 16 Titel. Die Meisterschaften in den beiden Dreistellungskämpfen wurden in Hamwarde ausgetragen, der KK-Liegendkampf in Winsen.

Mehr lesen

Erfolgreiche Landesmeisterschaft für den VfL Geesthacht: Zwei Titel, einen Vize und zwei Mal Bronzeimage

 

Geesthacht (LOZ). Endlich wieder turnen, tanzen, werfen und laufen - nach drei Jahren Corona-Pause durften die TGM/TGW/SGW Mannschaften vom VfL Geesthacht wieder zur Meisterschaft fahren.

Mehr lesen


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken