LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

12. September 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Familienzentrum bietet Online-Seminar für Frauen animage

 

Geesthacht (LOZ). Wie finde ich den Schwung mich beruflich zu verändern oder eine neue berufliche Vision zu entwickeln?

Mehr lesen

Traditionelle Ausfahrt der SPD am 3. Oktober geht nach Perlebergimage

 

Geesthacht (LOZ). Die Geesthachter SPD lädt am 3. Oktober wieder zu einer Ausfahrt ein. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause geht es in diesem Jahr am Tag der Deutschen Einheit mit dem Bus nach Perleberg und Ludwigslust.

Mehr lesen

Volles Programm bei der Geesthachter Kulturnachtimage

 

Geesthacht (LOZ). Konzerte, Pantomime, niederdeutschsprachiges Theater, historische Filme, ein kleines Weinfest, Lesungen in Hinterhöfen und Kirchen und eine große Abschlussparty: Zu all dem lädt die Stadt Geesthacht am Sonnabend, 1. Oktober, anlässlich der Kulturnacht ein. Das Programm beginnt um 17 Uhr und mündet ab circa 22 Uhr in einer großen Abschlussparty im SmuX (Lichterfelder Straße 5).

Mehr lesen

„Musik am Hafen“ erfolgreich beendet – Im nächsten Jahr geht es weiterimage

 

Geesthacht (LOZ). Der Blick auf das Hafenbecken, leckere Snacks und gute Musik – diese Mischung lockte diesen Sommer mehr als 4.000 Besucherinnen und Besucher an die Geesthachter Sitzterrassen. Denn dort spielte an vier Abenden „Musik am Hafen“.

Mehr lesen


‍Lauenburg

Nachhaltige Aktionstage in der Lauenburger Büchereiimage

 

Lauenburg (LOZ). Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt- und Schulbücherei Lauenburg an den Aktionstagen Nachhaltigkeit, die vom 18. bis 25. September stattfinden. Alle Aktionen sind kostenfrei.

Mehr lesen

Mehr Literatur aus Schleswig-Holstein – in Schleswig-Holsteinimage

Landesweites Literaturfestival geht in zweite Saison

 

Lauenburg (LOZ). Die Lesereise Schleswig-Holstein findet auch in diesem Jahr wieder statt: Mit zahlreichen Autorinnen und Autoren besucht das Literaturfestival Schleswig-Holsteins Büchereien und Volkshochschulen mit rund 100 Lesungen und Veranstaltungen an wechselnden Orten im ganzen Land.

Mehr lesen

Lauenburgs Senioren bekamen Besuch von der Polizeiimage

 

Lauenburg (LOZ). Man kann es wenden wie man will: der Wettergott ist kein Freund der Senioren, jedenfalls nicht der Lauenburger. Die hatten nach zweimonatiger Pause zu ihrer ersten Veranstaltung in das Soltstraatenhus eingeladen, da begann dieser Wettergott damit genau das nachzuholen, was er fast zwei Monate versäumt hatte. Er ließ es regnen und damit manchen Plan der Senioren platzen, sich mit Freunden an diesem Nachmittag zu treffen.

Mehr lesen

Märchenlesung im Elbschifffahrtsmuseum

Am Donnerstag, 22. September, 19.30 Uhr liest Gisela Berger vom Geschichtsverein Schwarzenbek im Elbschifffahrtsmuseum Lauenburg Märchen aus ihrer umfangreichen Sammlung vor. Thema ist dieses Jahr "Extreme". Märchen mit extremen Aufgaben finden sich in allen Kulturen, ob Europa, Afrika, Asien, Amerika. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zugunsten des Forums für Kultur und Umwelt wird gebeten.

 


‍Mölln

Großes Gaudium: 5 Jahre Spektakulum Mulneimage

Buntes Markttreiben, großes Lagerleben und Live-Musik

 

Mölln (LOZ). Gaukelei, Markttreiben und großes Lagerleben: Das Spektakulum Mulne lädt Groß und Klein zum Verweilen ein, wenn der Mittelaltermarkt mit seinen vielfältigen Attraktionen seine Pforten öffnet.

Mehr lesen


‍Ratzeburg

Staffellauf der Vielfalt: Neun Staffelstäbe gehen auf die Reise rund um den Ratzeburger Seeimage

 

Ratzeburg (LOZ). Neun Staffelstäbe machen sich am 25. September um 10 Uhr vor dem Rathaus unter dem Motto "Demokratie läuft!" auf den Weg, den Ratzeburger See zu umrunden. Sie werden durch viele Hände getragen und laufend, walkend, wandernd, paddelnd, radfahrend oder auch rollstuhlfahrend auf 11 Etappen um den See geführt.

Mehr lesen

Ratzeburgs Partnerstadt Ribe (Dänemark) lädt zum Jubiläumsempfangimage

 

Ratzeburg (LOZ). Ratzeburgs dänische Partnerstadt lädt alle interessierten Ratzeburger am 12. November von 15 bis 18 Uhr zu einem Empfang nach Ribe ein.

Mehr lesen

"Lesereise Schleswig-Holstein": Roswitha Quadflieg liest in Ratzeburgimage

 

Ratzeburg (LOZ). Die "Lesereise Schleswig-Holstein" macht auch in diesem Jahr wieder Station in Ratzeburg. Gemeinsam haben sich die Stadtbücherei und Volkshochschule Ratzeburg und Umland erfolgreich als Lesestation für das Programm "Neustart Literatur" des Deutschen Literaturfonds beworben, das im Rahmen der Förderrichtlinie "Neustart Kultur" durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien ermöglicht wird.

Mehr lesen

Informationsveranstaltung zur Grundsteuerreform in Ratzeburgimage

 

Ratzeburg (LOZ). Im Rahmen der Grundsteuerreform veranstaltet das Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein gemeinsam mit den Finanzämtern in allen Kreisen und kreisfreien Städten Informationsabende für Bürgerinnen und Bürger, um über die Abgabe der notwendigen Erklärungen für die Festsetzung der Grundsteuer im Elster-Portal zu informieren.

Mehr lesen

Margit Kindermann als Stadtführerin verabschiedetimage

 

Ratzeburg (LOZ). Bürgermeister Eckhard Graf und das Tourismus-Team begrüßten vor einigen Tagen Margit Kindermann im Ratzeburger Rathaus, die nach 43 Jahren ihre Stadtführer-Tätigkeit aus Altersgründen ab sofort leider nicht mehr ausüben kann.

Mehr lesen

Pflanzenflohmarkt in Ratzeburg

Der SPD Ortsverein Ratzeburg und Umgebung veranstaltet ihren traditionellen Pflanzenflohmarkt am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, in Ratzeburg am Wendehammer an der Schirmbar/Schlosswiese in der Zeit von 9 Uhr bis circa 15 Uhr. Aussteller „zahlen“ eine Kuchenspende plus einer Hutspende je nach Einnahme. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Erlös geht in diesem Jahr an die Ratzeburger Tafel.


27. öffentliche Sitzung der Stadtvertretung
Am Montag, 19. September, um 18.30 Uhr, tritt die Stadtvertretung der Stadt Ratzeburg zu ihrer 27. Sitzung in der Aula der Lauenburgischen Gelehrtenschule, Bahnhofsallee 22, zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die erste Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung einer Zweitwohnungssteuer in der Stadt Ratzeburg, die Finanzierungsvereinbarungen mit den Kindertagesstätten, eine Aufschlüsselung der Erlöse und Aufwendungen in der Sparte Tourismus sowie ein Beschluss über Weiterführung der Teilnahme an der AktivRegion sowie die Bereitstellung der Kofinanzierung für die Förderperiode 2023 bis 2029. Einwohnerinnen und Einwohner sind zudem eingeladen, Fragen, Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Informationen zur Sitzung wie auch zu allen anderen politischen Gremien sind auf der städtischen Webseite im Sitzungsinformationssystem für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereitgestellt.


Schwarzenbek

Welt Alzheimer-Tag: Lebensqualität erhaltenimage

 

Schwarzenbek (LOZ). „Demenz – verbunden bleiben“ lautet das diesjährige Motto der „Woche der Demenz“ rund um den „Welt Alzheimertag“ am 21. September. Die bundesweite Aktion soll auf die Bedürfnisse Betroffener hinweisen und wirbt für mehr soziale Akzeptanz von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen. Die Alloheim Senioren-Residenzen „Alte Oberförsterei und St. Franziskus“ in Schwarzenbek rät Betroffenen und Angehörigen, Unterstützung und eine professionelle Beratung zu diesem wichtigen Thema frühzeitig anzunehmen.

Mehr lesen

Online Veranstaltung: Elterngeld & Co – Anträge rund um die Geburt

Wenn durch die Geburt eines Kindes die Familie wächst, müssen in vielen Lebensbereichen die Aufgaben und Verantwortlichkeiten neu geregelt werden. Am Mittwoch, 21. September, erhalten Interessierte in der Zeit von 9 bis 11 Uhr von der Dipl. Psychologin Arianne Hesse, ausführliche Informationen zu Elternzeit und Elterngeld, zur Antragstellung, zu benötigten Unterlagen und zum finanziellen Umfang der Leistungen und können weitere Fragen klären. Diese online Veranstaltung ist kostenfrei. Mit der Teilnahmebestätigung wird ein Einladungslink und weitere Informationen verschickt. Anmeldungen im Familienzentrum St. Elisabeth bis zum 20. September unter familienzentrum@kirche-schwarzenbek.de.


Pflanzen- und Flohmarkt der SPD in Gülzow
Der SPD Ortsverein Gülzow veranstaltet am Sonntag, 25.September, seinen traditionellen Herbst-Pflanzen- und Flohmarkt in Gülzow an der Alten Schützenhalle, Mühlenweg 1. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr werden Pflanzen und Trödel aus Haus und Garten angeboten und gehandelt, Neuware ist nicht zugelassen. Wer sich mit einem Stand beteiligen will, meldet sich bei Wolfgang Schmahl unter der Telefonnummer 04151 / 89 70 90 oder wolfgang.schmahl@hamburg.de. Als Standgeld wird eine Tortenspende erbeten. Kinderstände sind frei.


‍Aus der Region

L 220: Fahrbahnerneuerung zwischen Kühsen und Berkenthinimage

 

(LOZ). Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) erneuert noch bis voraussichtlich 12. Oktober 2022 die beschädigte Fahrbahn der Landesstraße 220 zwischen Ortsmitte Niendorf und Ortsmitte Göldenitz. Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Mehr lesen

Neue Projekte im Kreis Herzogtum Lauenburg bewilligtimage

 

(LOZ). Am Donnerstag, 1. September, tagte der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Kreis Herzogtum Lauenburg zum dritten Mal in diesem Jahr.

Mehr lesen

Nachhaltigkeit, Lebensgefühl und Herzensangelegenheiten: Unternehmen im Kreis Herzogtum Lauenburg trotz Krisen optimistischimage

 

(LOZ). Der Fachkräftemangel bleibt trotz aller Krisen eine der größten Herausforderungen für die Unternehmen. Das wurde bei der Sommertour 2022 der IHK zu Lübeck erneut deutlich. Hauptgeschäftsführer Lars Schöning, Vicepräses Thomas Buhck und Dr. Sabine Hackenjos, Ansprechpartnerin der IHK für den Kreis Herzogtum Lauenburg, besuchten drei Unternehmen zwischen Lübeck und der Elbe und erkundigten sich im Dialog mit den Geschäftsleitungen, wo aktuell der Schuh drückt und wie die IHK den Betrieben helfen kann. „Vom Optimismus, der Tatkraft und der Innovationsfähigkeit der Unternehmen bin ich begeistert. Alle drei sind Vorzeigebetriebe in unserem Kreis“, sagt Buhck zusammenfassend nach der Tour.

Mehr lesen

Fit für Mitbestimmung – das Seminar für Schülervertretungenimage

 

(LOZ). Mit diesem Angebot möchte der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg (KJR) die Arbeit von Schülervertretungen unterstützen. Von Donnerstag, 17. bis Samstag, 19. November, kommen SV-Mitglieder weiterführender Schulen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg in der Jugendherberge Ratzeburg zusammen und arbeiten gemeinsam mit ihren Verbindungslehrkräften und den Referenten des KJR daran, ihre SV-Arbeit zu strukturieren.

Mehr lesen

Kultur auf Dorf-Tour - Märchenreise mit Konziliusimage

 

Schönberg (LOZ). Anna und Wolf Malten (Mölln) nehmen Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren am Samstag, 17. September, um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule in Schönberg (Dorfstraße 24) mit auf eine spannende Märchenreise.

Mehr lesen


‍Sport

 

Hamwarder Gewehrschützen starteten bei DM in Münchenimage

 

Hamwarde (LOZ). Die Hamwarder Gewehrschützen waren Ende August mit 13 Teilnehmern bei der Deutschen Meisterschaft auf der Olympia-Schießanlage in München-Hochbrück insgesamt 22-mal am Start.

Mehr lesen

Erfolgreiches Renn-Wochenende beim MSC Möllnimage

 

Mölln (LOZ). An vergangenem Wochenende, 10. und 11. September, strömten viele Zuschauer auf den Grambeker Heidering um sich das 55. Autocross anzuschauen. Schon am Samstag kamen außergewöhnlich viele Motorsport Begeisterte und bestaunten bei bestem Wetter die ersten Trainings und Rennen des NAX-Cups.

Mehr lesen


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken