Hausnummern sollten gut sichtbar angebracht werden

Foto: hfr
Pin It

 

Büchen (LOZ). Gut sichtbar vom Gehweg und der Straße aus am Haus angebracht, nicht von Pflanzen verdeckt und bei Dunkelheit beleuchtet sollte sie sein: Die Hausnummer.

Werbung

Wussten Sie, dass das Anbringen von Hausnummern in Deutschland Pflicht ist? Die Hausnummern sind auf einer Höhe von 1,50 bis 2,50 Meter anzubringen, also in etwa auf Augenhöhe. Die gut sichtbaren Hausnummern helfen nicht nur den Postboten und Paketlieferanten bei der zügigen und problemlosen Zustellung von Post und Paketen, sondern sie sind auch wichtig für Rettungskräfte wie Feuerwehr, Rettungswagen und die Polizei, um im Notfall die richtige Adresse schnell finden zu können.

Kurznachrichten Büchen


Vollsperrung „Am Steinautal 10“
In der Zeit vom 8. bis zum 12. Juli wird in Büchen die Straße im Bereich „Am Steinautal 10“ wegen der Herstellung eines SW-Hausanschlusses voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für die Verkehrsbehinderungen bittet die Gemeinde Büchen um Verständnis.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.