Business-Termine

loader

Lesezeit: 3 Minuten

Hamburg-Bergedorf (LOZ). Gestern trafen sich rund 90 Unternehmer der Region, um den Erfolg des BNI-Unternehmer-Teams Pinus in Bergedorf zu feiern. In fünf Jahren haben die zurzeit 22 Mitglieder laut eigener Statistik mit 2.700 qualifizierten Geschäftsempfehlungen rund 13 Millionen Euro Umsatz vermittelt. Gefeiert wurde in der Produktionshalle von Jan Korf, Inhaber der Möbeltischlerei Woodendesign in Bergedorf.

Gute Beispiele für Klimaschutz in Unternehmen im Landkreis Herzogtum-Lauenburg gesucht

 

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Die Klimaschutzmanager nehmen ihre Aufgabe ernst. Um möglichst alle über Möglichkeiten im Klimaschutz zu informieren, starten die Klimaschutzmanager aus Geesthacht, Amt Hohe Elbgeest und des Amtes Büchen eine gemeinsame Initiative, die sich an kleine und mittelständische Unternehmen der Region richtet. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Herzogtum Lauenburg mbH (kurz WFL) ist begeistert von der Idee und unterstützt diese Initiative maßgeblich.

Fast alle Unternehmen sprechen Kunden auf digitalem Weg an – aber nur zwei Drittel versuchen, die Wünsche durch Analyse von Nutzerdaten besser zu verstehen

 

Lesezeit: 5 Minuten

Berlin (LOZ). Praktisch alle Unternehmen versuchen, online ihre Kunden zu erreichen – aber jedes dritte interessiert sich nicht dafür, wie die Kundschaft das digitale Angebot nutzt. So geben 96 Prozent der Unternehmen mit 20 oder mehr Beschäftigten an, digitale Berührungspunkte mit ihren Kunden zu haben. Dabei handelt es sich vor allem um eine Unternehmens-Webseite (87 Prozent), aber auch Newsletter und Mailings (58 Prozent), Online-Shops (51 Prozent) oder ein digitaler Kundenservice (50 Prozent) werden häufig angeboten.

IHK zu Lübeck berät Unternehmer und Übernehmer

 

Lesezeit: 1 Minute

Lübeck (LOZ). Ein eigenes Unternehmen zu führen, eigene Ideen verwirklichen und selbstständig zu handeln, muss kein Wunschtraum sein. Mit ihrer Initiative „Mein Unternehmen Zukunft“ will die IHK zu Lübeck Menschen für das Unternehmertum begeistern.

Noch freie Plätze auf AOK-Fachtagung am 14. November in Kiel

 

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Welche Möglichkeit haben Betriebe, auf den zunehmenden Einfluss der Digitalisierung und neuen Technologien vorausschauend zu reagieren? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Tagung ‚Arbeit, Gesundheit, Erfolg - Unternehmenskultur in Zeiten von Arbeitswelten 4.0’ der AOK NordWest.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Aufbau und Ausbau eines Unternehmens erfordern Investitionen. Wie kann ein Gründer oder ein Selbstständiger sein Ziel ohne ausreichende Eigenmittel erreichen? Antworten auf diese Fragen geben die Experten der IHK zu Lübeck und der Investitionsbank Schleswig-Holstein am Dienstag, 7. November, in Norderstedt. Im Mittelpunkt der kostenlosen Einzelberatung stehen Informationen darüber, welche Fördermittel Unternehmer oder Existenzgründer beantragen und für ihre Vorhaben verwenden können. Zudem erfahren die Teilnehmer, wie sie in Zukunft keine Zuschüsse oder zinsverbilligte Darlehen verpassen.

Lesezeit: 1 Minute

Kiel (LOZ). Das schleswig-holsteinische Justizministerium warnt vor gefälschten Gerichtskostenrechnungen in Registerangelegenheiten. Nachdem es im Sommer 2014 schon einmal Warnungen des Landesjustizministeriums gegeben hatte, sind aktuell erneut gefälschte Kostenrechnungen im Umlauf.

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Aus der „Höhle der Löwen“ in die IHK-Talkrunde „FOKUS Wirtschaft“: Ralf Dümmel, Geschäftsführer der DS Produkte GmbH in Stapelfeld und Investor bei der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“, stellte sich den Fragen des Moderatorenpaars Professor Dr. Thomas Straubhaar und Dr. Arno Probst, Vicepräses der IHK zu Lübeck. Das Thema des Abends lautete: „Wie viel Mut braucht Selbstständigkeit?“.