Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Von 3,4 Millionen Unternehmen haben bisher nur 0,2 Prozent der KMU Unternehmen das Programm genutzt. Über 99,8 Prozent der KMU haben jetzt die Chance noch bis 2022 einzusteigen und sich das Wissen zum Discountpreis abzuholen. Denn eines der erfolgreichsten Förderprogramme für den Mittelstand wird weitergeführt: uWM und uWM plus.

Print Friendly, PDF & Email

Grüne laden zu öffentlichem Gespräch mit Joschka Knuth ein

Lesezeit: 1 Minute

Bliestorf (LOZ). Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Montag, 19. August, ab 19 Uhr zu einem öffentlichen Gespräch in den CoworkingSpace TorfHub in Bliestorf, Neuer Weg 1.

Print Friendly, PDF & Email

Über 100 Aussteller zeigen ihre Angebote in der Alfref-Nobel-Schule

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (wre). An diesem Wochenende findet die 16. Messe „Schaufenster Geesthacht“ in der Alfred-Nobel-Schule statt. und wie üblich, findet vor der Messe ein Eröffnungsabend statt. Und keine Offizielle Veranstaltung ohne Grußworte. Bei diesen hoffen die Teilnehmer der Veranstaltung oft, das diese möglichst kurz ausfallen. Doch gestern Abend war es anders. Die Wirtschaftliche Vereinigung Geesthacht kam auf die Idee, ein Grußwort-Slam zu veranstalten, und das kam beim Publikum gut an.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). Wer sagt, dass das Format Messe out ist, der hat sich getäuscht. Bis zum letzten Tag kommen Anfragen und müssen sich dann aber anhören, dass die Messe mit 101 Ausstellern ausgebucht ist.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Börnsen (LOZ). Sie arbeiten an der Lösung eines weltweiten Problems: Die Gründer der Superseven GmbH in Börnsen im Kreis Herzogtum Lauenburg entwickeln Verpackungen, die frei von Plastik, nachhaltig und vor allem kompostierbar sind. Das Ziel: schädlichen Plastikmüll vermeiden.

Print Friendly, PDF & Email

Handwerk auf Hochkurs - Unternehmer sehen leicht getrübte Aussichten

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Die Unternehmen der Metropolregion Hamburg bewerten ihre wirtschaftliche Lage ähnlich wie zum Jahresende 2018. Die Situation wird weiterhin als günstig mit leicht abnehmender Tendenz beurteilt.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). „Weltwirtschaftliche Herausforderungen wie der Brexit oder Handeskonflikten sind allgegenwärtig. Umso wichtiger ist es, dass die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Herzogtum Lauenburg mbH (WFL) von der Förderung von Start-ups bis hin Gewerbestandorten zum Wohlstand und Wachstum in unserer Region beiträgt“, befindet der Kreistagsabgeordnete Calvin Fromm. Der Sozialdemokrat übernahm am 24. Juni von Klaus Schlie den Aufsichtsratsvorsitz der WFL.

Print Friendly, PDF & Email

Landesvorsitzender Rüdiger Behn: „Schleswig-Holstein braucht ein Schulfach Wirtschaft“

Lesezeit: 2 Minuten

Eckernförde (LOZ). Gestern haben Waldemar und Rüdiger Behn zum Mittsommerfest ihres Getränkeunternehmens eingeladen – zu Gast war unter anderem Ministerpräsident Daniel Günther. „Ich freue mich über die Wertschätzung des Ministerpräsidenten gegenüber Familienunternehmen“, so Rüdiger Behn, der auch Landesvorsitzender von Die Familienunternehmer in Schleswig-Holstein ist.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen