Kreativ-Workshop "Mein angstfreies Selbst"

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ratzeburg, Mana Clasen, lädt zum Workshop. Foto: Stadt Ratzeburg
Pin It

 

Ratzeburg (LOZ). Am Sonnabend, 3. September, präsentiert die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ratzeburg, Mana Clasen, in Kooperation mit KreativCoach-Online einen Kreativ-Workshop zum Thema „Mein angstfreies Selbst“.

„Wenn ich meine Angst, welcher Art auch immer, in den Griff bekommen möchte, braucht es eine genaue Vorstellung davon, wie mein Leben ohne Angst sein wird. Über die kreative Gestaltung mit vielen unterschiedlichen Materialien werden Stärken, Ressourcen und Möglichkeiten (wieder-) entdeckt, die für ein angstfreies Leben hilfreich sind.“ Alle Produkte, die in diesem Workshop entstehen, werden am Ende miteinander besprochen. Damit erhalten alle zusätzlich zu den eigenen Möglichkeiten noch viele weitere Ideen. Geprägt sind die Kreativ-Workshops von einer warmen und herzlichen Atmosphäre mit viel Leichtigkeit und Spaß.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine rechtzeitige Anmeldung bei der Gleichstellungsbeauftragten Mana Clasen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. gebeten.

Kurznachrichten Ratzeburg


 

Mach mit! Lese-Regatta der der Stadtbücherei Ratzeburg
Alle Kinder ab der dritten Klasse sind wieder herzlich eingeladen bei der kostenfreien Sommerferienaktion der Ratzeburger Stadtbücherei mitzumachen. Und so funktioniert die Lese-Regatta: Buch ausleihen und lesen, einen Fragebogen dazu ausfüllen und so an der Verlosung an Buchgutscheinen teilnehmen. Nach den Ferien am Samstag, 20. August, um 10 Uhr, gibt es dann für alle Regattateilnehmer eine Abschlussparty mit Schnitzeljagd und Eis essen. Die Stadtbücherei ist geöffnet am Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr sowie freitags von 9.30 bis 18 Uhr und Sonnabend am Vormittag.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.