(LOZ). Am 16. September wurde durch eine Streife der Polizeistation Lauenburg ein Mofa-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der berauscht war und zudem keinen Führerschein besaß.

(LOZ). Am 16. September wurde durch eine Streife der Polizeistation Lauenburg ein Mofa-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der berauscht war und zudem keinen Führerschein besaß.

(LOZ). Am 16. September kam es gegen 4.15 Uhr auf der B207 zwischen Einhaus und Pogeez zu einem Wildunfall.

(LOZ). Gestern Abend, gegen 20.20 Uhr, ereignete sich in der Straße Keil in Geestacht ein Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Unfallbeteiligter entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Er konnte wenig später angehalten werden.

(LOZ). Heute Morgen, gegen 6.20 Uhr, ereignete sich auf der B208 zwischen Mustin und Ratzeburg ein Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin lebensgefährlich verletzt wurde.

(LOZ). Im Zeitraum von August bis Anfang September kam es zu mehreren Diebstählen aus einer Wohnung in Köthel.

(LOZ). Am 8.September haben 14 Beamten des Polizei- Autobahn- und Bezirksrevieres Ratzeburg eine Standkontrolle in der Geesthachter Straße und der Steinstraße in Geesthacht durchgeführt. Schwerpunkt der Kontrollen lag auf der Insassensicherheit.

(LOZ). Beamte der Polizeistation in Lauenburg haben am 11.September, nach einem Zeugenhinweis, eine Trunkenheitsfahrt in der Friesestraße in Lauenburg beendet.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.