Stadtradeln 2024 in Mölln: Fast 34.000 gefahrene Kilometer für den Klimaschutz

Foto: W. Reichenbächer
Pin It

 

Mölln (LOZ). Vor wenigen Tagen endete die Aktion Stadtradeln 2024. In den drei Wochen des diesjährigen Stadtradelns (9.6. bis 29.6.) fuhren für die Stadt Mölln 147 aktive Radfahrer aus 18 Teams insgesamt 33.788 Kilometer.

Werbung

Die Abschlussveranstaltung des diesjährigen Stadtradelns findet am Samstag, 13. Juli, um 11 Uhr auf dem Möllner Bauhof statt. Die eifrigsten Teilnehmer und Teams werden hierbei mit einer Urkunde und Preisen aus der Region ausgezeichnet, die mit Hilfe der freundlichen Unterstützung des Möllner Fahrradhändlers Marco Frech von „Frech-Styler“, der Vereinigten Stadtwerke GmbH sowie des Biomarktes Lämmerhof aus Panten/Mannhagen zusammenkamen. Gewürdigt werden unter anderem die ersten Plätze in den Kategorien Gesamtkilometer, Kilometer pro Kopf, bester Einzelradler sowie jüngster und ältester Teilnehmer.

„Wir freuen uns schon auf die Teilnehmer und Besucher der Abschlussveranstaltung und bedanken uns ganz herzlich für jeden gefahrenen Kilometer“, sagt der Möllner Bürgermeister Ingo Schäper. Gäste sind am 13. Juli herzlich willkommen.

Kurznachrichten Mölln


Sonderaktion der Fahrradwerkstatt für Bedürftige
Die Fahrradwerkstatt für Bedürftige in Mölln ist am Samstag, 3. August, zwischen 10 und 16 Uhr geöffnet. Auf dem Werkhof des Berufsbildungszentrums, Grambeker Weg 58 werden Fahrräder gegen eine Spende zwischen 5 und 30 Euro an Menschen mit wenig Einkommen abgegeben. Da an den normalen Öffnungszeiten dienstags zwischen 14 und 16 Uhr viele Interessierte nicht kommen können, findet diese Sonderaktion an einem Samstag statt. Reparaturen können dann aber nicht durchgeführt werden. Gerne werden auch Spenden, bevorzugt Kinder- und Jugendräder, entgegengenommen. Die ehrenamtlichen Helfer freuen sich auf Ihren Besuch.


Bürgersprechstunde
Die nächste Bürgersprechstunde bietet Bürgermeister Ingo Schäper am Donnerstag, 1. August, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im Baustellenbüro am Bauhof an. Anmeldungen zum Termin oder nach Vereinbarung, nimmt Anja Scharbau unter der Telefonnummer 04542 / 80 31 52 oder per E-Mail anja.scharbau@moelln.de entgegen.


Schließung des Luisenbades
Aufgrund einer Veranstaltung im Rahmen des 13. Stadt-Spiels „Tillhausen“ vom Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg, bleibt das Luisenbad am Sonntag, 28. Juli, für die Öffentlichkeit geschlossen. Die Stadt Mölln bittet hierfür um Verständnis.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.