Der TSV Schwarzenbek informiert über neue Kurse

Foto: TSV Schwarzenbek
Pin It

 

(LOZ). Bei TSV Schwarzenbek gibt es noch freie Plätze für folgende Kurse:

Qigong für Einsteiger

Qigong ist der Oberbegriff für eine aus China stammende Bewegungskunst mit langsamen fließenden Bewegungen. Es kann eine bewegte Meditation oder ein spiritueller Weg sein, ein sanfter Sport, ein Ausgleich zum Alltag, eine Heilgymnastik oder auch eine Kombination aus allem. Der TSV Schwarzenbek bietet vom 25. April bis 16. Mai jeweils von 9 bis 10 Uhr ein Schnupperangebot zum Kennenlernen an. Eine Fortsetzung morgens ist bei genügend Teilnehmenden ebenso geplant, wie eine Teilnahme am abendlichen Training, immer montags von 19 bis 20 Uhr, möglich ist. Für das Training wird in erster Linie bequeme Kleidung benötigt sowie Hallenschuhe oder dicke Socken. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet der TSV um Anmeldung unter www.tsv-schwarzenbek.de oder telefonisch unter 04151 / 79 32.

Neue Yogakurse starten nach Ostern

Nach den Osterferien startet Melany Matthiessen im TSV wieder mit zwei neuen Yoga-Kursen. Angeboten wird Yoga am Montagabend und Yoga am Freitagmittag. Diese Kurse finden jeweils an acht Terminen statt und sind auch für Einsteiger geeignet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Voranmeldung erforderlich. Mehr Infos zu den Kursen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.tsv-schwarzenbek.de und telefonisch unter 04151 / 79 32.

Neu im TSV: Kleine Volleyball-Strolche

Die Volleyballer des TSV Schwarzenbek bieten ab dem 19. April eine Ballspielgruppe für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren an. Im Vordergrund stehen Spaß und Bewegungsspiele mit und ohne Ball. Die dabei geschulten koordinativen und sozialen Fähigkeiten sind die beste Voraussetzung um später bei den Großen voll durch zu starten. Wie überall gilt auch hier: Auch Profi-Volleyballer fangen klein an! Diese Gruppe bietet den perfekten Einstieg in den Volleyball-Sport und interessierte Kinder dürfen einfach vorbei kommen. Immer dienstags, von 17 bis 18 Uhr in der Sporthalle Buschkoppel 1.

Kurznachrichten Sport


TSV Schwarzenbek bietet Sport für Atemwegs- und Lungenerkrankte
Immer mittwochs von 16 bis 17 Uhr bietet der TSV Schwarzenbek Rehabilitationssport mit dem Schwerpunkt auf Lunge / Long covid an. Dieses Angebot richtet sich an alle Atemwegs- und Lungenerkrankten wie Asthma, COPD oder Long Covid, die ihre Leistungsfähigkeit erhalten oder steigern möchten. Gemeinsam ist es oft leichter Ziele zu erreichen, durchzuhalten und somit die eigene Lebenssituation zu verbessern. Die Teilnahme mit ärztlicher Verordnung ist möglich, die Abrechnung erfolgt über die Krankenkasse. Interessenten melden sich in der Geschäftsstelle des Vereins unter Telefon 04151 / 79 32 oder per E-Mail an info@tsv-schwarzenbek.de.


Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.